1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PVR 8000 bei wieviel % muss die Signalstärke liegen

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von kufi, 28. März 2005.

  1. kufi

    kufi Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    Anzeige
    Die Humax Technik-Hotline sagt die muss bei 70 % liegen!!!

    Bei mir liegt die Signalstärke bei 20-30%

    Der Servicetechniker von EURO POINT sagt das Gerät ist in Ordnung

    Andere Receiver z.B Humax PR-Fox , Technisat Skystar 2 zeigen bei mir 65-73% an

    Ich hab die Geräte bei einem Freund angeschlossen, da zeigt der PVR 8000 44% an und der PR-Fox 81% an

    Es kann doch nicht sein das der PVR 8000 bei einer Skala bis 100% nur 20-44% anzeigt oder ???

    Bitte um Hilfe

    Danke
     
  2. Gustav-Emil-Richard

    Gustav-Emil-Richard Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Dortmund
    AW: PVR 8000 bei wieviel % muss die Signalstärke liegen

    Die Signalstärke 20-30% ist definitv zu niedrig, das kannst du auch nicht mit anderen Receivern vergleichen weil jede Box hat einen anderen empfänger..

    Aber dafür ist es so das der Tuner vom PVR-8000 sehr empfindlich ist, dafür eine bessere Auflösung hat...

    Meine empfehlung an dich, richte deine Antenne besser aus oder lass es von einem Fachmann mit einem Digitalem Messgerät ausrichten...

    Grüße:) :winken: :winken:
     
  3. kufi

    kufi Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    AW: PVR 8000 bei wieviel % muss die Signalstärke liegen

    Danke für die schnelle Antwort!!!

    Die Technik-Hotline von Humax hat gesagt den PVR 8000 und den PR-Fox kann man vergleichen.
    Mein Schüssel ist gut ausgerichtet.

    Was nun

    Hat kein Mensch einen PVR 8000 und kann mir zum Vergleich seine Daten anbieten?

    Grüsse
     
  4. Gustav-Emil-Richard

    Gustav-Emil-Richard Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Dortmund
    AW: PVR 8000 bei wieviel % muss die Signalstärke liegen

    Hast du BILD oder TON Störungen...?
     
  5. DavidSG

    DavidSG Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Köln
    AW: PVR 8000 bei wieviel % muss die Signalstärke liegen

    Das wollte ich auch fragen :) Außerdem hängt die Signalstärke von so vielen Faktoren ab (Kabellänge und Qualität, Sender, Satellit, Antennenausrichtung, Wetter, Receiver, das bekannte Problem mit DECT usw), dass man nicht eindeutig sagen kann, was dein Humi hat. Wichtig ist, was auf den Bildschirm kommt. Bei mir werden zwischen 40-70% angezeigt.
     
  6. Gustav-Emil-Richard

    Gustav-Emil-Richard Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Dortmund
    AW: PVR 8000 bei wieviel % muss die Signalstärke liegen

    fakt ist wenn die Signalstärke unter 65% ist kann es zu Bild und Tonstörungen kommen..ob das durch schnurlose endgeräte ensteht weil die auch in hohen digitalen frequenzen arbeiten bleibt jedem selber zu überprüfen...

    ich habe bei dem schwächstem transponder 12480 V 27500 (Pro7 etc.)

    65% Signalstärke..und keine probleme..eine Feinjustierung kann auch nötig sein
    bei euch.
     
  7. kufi

    kufi Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    33
    AW: PVR 8000 bei wieviel % muss die Signalstärke liegen

    Danke für Eure Antworten!!!

    Ich hab 2 Sat-Kabel verlegt, das Kabel "B" ist um 4% schwächer als das Kabel "A". Wenn ich das Kabel "B" an den Receiver "B"(Aufnahme-Receiver) anschliesse hab ich ab und zu Bild und Ton Aussetzer. Wenn ich das Kabel "B" an den Receiver "A" anscliesse hab ich keine Aussetzer.

    Meine anderen Receiver machen keine Probleme, auch bei Regen ist immer ein gutes Bild vorhanden.

    Grüsse
     
  8. Georg Windisch

    Georg Windisch Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Mayen
    AW: PVR 8000 bei wieviel % muss die Signalstärke liegen

    Reden hier alle von der Signalstärke, oder einige auch nur von der Signalqualität?

    Ich hatte bisher auch meistens nur um die 40% Signalstärke, und ca. 80% Signalqualität. Bei einer 60er-Schüssel hatte ich aber selbst bei starken Gewitter keinerlei Aussetzer.
    Nun bin ich umgezogen und habe die Schüssel im neuen Haus unters Dach montiert. Jetzt habe ich ein etwas kurioses Problem: Sender auf dem gleichen Satelliten (in diesem Fall Astra 1F) haben stark unterschiedliche Stärken/Qualität. Ich bekomme alle Sender aber problemlos rein, mit Ausnahme von Transponder 113 (XXP). In der Statusanzeige sieht man immer nur mal die Feldstärke aufblitzen und wieder auf Null gehen, Bild und Ton Fehlanzeige. Andere Sender des Satelliten, die ebenfalls horizontal ausgestrahlt werden, bekomme ich einwandfrei rein.

    Hat da einer nen Tipp?

    Danke im voraus

    Georg
     
  9. rscowl

    rscowl Senior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    167
    Ort:
    32230
    AW: PVR 8000 bei wieviel % muss die Signalstärke liegen

    Ich habe PRV 8000 und PR-Fox

    meine Werte beim PR-Fox:
    Signalstärke zwischen 95% und 100%
    Signalqualität immer 100%

    beim PVR 8000
    Astra-ARD:
    - Signalqualität: 100%
    - Signalstärke: 84%
    Hotbird-ZDF:
    - Signalqualität: 96%
    - Signalstärke: 78%

    Schüssel 85 cm
    LNB n/f 0,2
    Kabellänge ca. 5 m

    je eine Schüssel für Astra und Eutelsat
    Multischalter 9/8

    Schüssel ausgerichtet über akustisches Signal mit
    PC-Programm ProgFinder II
    und PC-Sat-Karte Nexus
    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2005
  10. DerkleineEisbär

    DerkleineEisbär Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    16
    AW: PVR 8000 bei wieviel % muss die Signalstärke liegen

    hallo Leute,

    Hab auch ein kleines problem mit meinem Humax.
    Hab gestern eine Multifeedhalterung an meine Schüssel angebaut.
    Schüssel ausgerichtet auf Hotbird mit einem Singel-LNB Invacom SNH-031 0,3dB. Stärke ist 76dB.
    Mein altes Quattro-LNB daneben angebaut. Hat auch Stärke 75 dB.Die zwei Kabel an ein Multischalter DisEqC 2/1 Economy angeschlossen.
    Das Problem ist Hotbirdsender kann ich alle Empfangen und ansehen.
    Astrasender wie RTL oder ZDF usw. zeigen immer der Sender ist verschlüsselt weis einer rat, wäre echt super.


    MFG
    Der kleine Eisbär
     

Diese Seite empfehlen