1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Punisher leider geschnitten

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von HannesK, 24. März 2005.

  1. HannesK

    HannesK Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.510
    Ort:
    Österreich
    Anzeige
    Leider musste ich feststellen das Premiere den Film The Punisher geschnitten im
    Direkt sendet. Es wurde die gekürzte Kinofassung gezeigt. Es fehlen ca 1,5 Minuten. So viel ich weiß wurde der Film nicht indiziert. Also weshalb sendet Premiere die geschnittene Fassung. Es wurde doch vonb Premiere immer gesagt das Filme nur geschnitten werden wenn sie indiziert sind. War sicher das letzte mal das ich einen Film bei Direkt bestellt habe. Ich finde es eine Frechheit für
    einen zensierten Film 3 Euro zu zahlen. Werde Premiere mailen und mein Geld
    zurückverlangen. Ich meine im Forum gelesen zu haben das Premiere mitgeteilt hat den Film uncut zu senden. Für was gibt es eigentlich diesen Jugendschutzcode wenn die Filme trotzdem geschnitten werden.
     
  2. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Punisher leider geschnitten

    Problem:

    Der Verleiher (Columbia Tristar, also Sony) befürchtete wohl nicht ganz zu Unrecht, dass "The Punisher" in der ungeschnittenen (also die auf DVD erhältlichen) Fassung keine Freigabe von der FSK erhalten würde - und damit auch von Amts wegen an die BPjM gemeldet wird.
    Damit wären Probleme bei der Werbung und bei der Auslage im Laden verbunden.
    Ergo hat die ungeschnittene Fassung keine FSK Freigabe.

    Und wenn PREMIERE von Sony nur die FSK freigegebene Fassung erhält, kann man leider nichts machen.
     
  3. HannesK

    HannesK Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.510
    Ort:
    Österreich
    AW: Punisher leider geschnitten

    Das mag woll sein, das ändert jedoch nichts daran das der Film derzeit nicht indiziert ist, und von Premiere in der DVD Fassung gesendet werden könntePremiere kann es doch egal sein ob der Film dann später indiziert wird oder nicht
    und außerdem zahl ja Premiere für die zur Verfügungstellung des Films an den
    Verleiher. Wenn der Film später indiziert wird wie z.B. bei Jason X kann ja dann die geschnittene Fassung gesendet werden. Ich werde jedoch die 3 Euro zurückverlangen.
     
  4. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    AW: Punisher leider geschnitten

    Premiere sollte so fair sein und auf der Homepage oder auch in der TV digital die Version dabeischreiben die man zeigt, und darauf hinwiesen das man eine gekürzte Fassung zeigt

    dadurch erspart man sich viel Ärger
     
  5. HannesK

    HannesK Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.510
    Ort:
    Österreich
    AW: Punisher leider geschnitten

    Wenn ein Hinweis vorhanden gewesen wäre hätte ich mir den Film niemals bestellt. Ganz verstehen kann ich es nicht da z.b. Freddy gegen Jason uncut gesendet wurde, ich finde den Film um einiges härter. Wenigstens weiß ich jetzt
    das einige Filme gekürzt werden für die Zukunft.
     
  6. HannesK

    HannesK Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.510
    Ort:
    Österreich
    AW: Punisher leider geschnitten

    Außerdem glaube ich das das Videogeschäft für diesen Film eh schon gelaufen ist. Daher kann dennen eine indizierung egal sein.
     
  7. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Punisher leider geschnitten

    Es geht nicht um die "Härte" sondern um die Aussage des Films. Und da ist "The Punisher" wirklich sehr bedenklich mit seiner Rechtfertigung und Glorifizierung von Selbstjustiz.
     
  8. HannesK

    HannesK Gold Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.510
    Ort:
    Österreich
    AW: Punisher leider geschnitten

    Habe eben bei Premiere angerufen und den Film reklamiert. Was soll ich sagen er wurde mir anstandslos gut geschrieben. Der Mitarbeiter hatte nachdem er nachgefragt hatte, Verständnis und gab mir recht. Na dann ist es mir egal. Bleibt nur der Beigeschmack das Filme leider wieder geschnitten werden obwohl es nicht sein müsste.
     
  9. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    AW: Punisher leider geschnitten

    "Freddy Vs. Jason" hat ja auch eine FSK-Freigabe, "Punisher" in der
    DVD-Fassung nur ein "starfrechtlich unbedenklich"-Siegel der SPIO/JK.
    Ich dachte jedoch auch, dass diese Version gesendet wird, da nirgendwo
    auf der Premiere-HP oder in der TV Digital eine Freigabe-Angabe zu finden
    ist. Sonst würde da doch wie üblich "FSK:18" stehen... Da hat es sich
    Premiere wohl kurzfristi anders überlegt, um Ärger zu vermeiden.
     
  10. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    AW: Punisher leider geschnitten

     

Diese Seite empfehlen