1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Puffern im Movieplayer

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von MoOnGo, 22. Mai 2007.

  1. MoOnGo

    MoOnGo Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    104
    Technisches Equipment:
    nokia dbox2 avia500 KABEL

    yadi img
    Anzeige
    Hallo,

    habe jetzt den neuen vlc 0.8.6b drauf aber der movieplayer buffert immer nach ca 10 min ... doch anstatt dann weiterzulaufen bricht der film ab und ich befinde mich wieder im filmauswahlmenu...


    was kann das den sein ?
     
  2. flori1406

    flori1406 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    781
    Technisches Equipment:
    Smart MX 40
    No Name Antenne 70 cm Diseqc H-H Motor SG-2100
    Drehbereich 42ost bis 34,5west
    AW: Puffern im Movieplayer

    versuche es solange bis es geht.
     
  3. MoOnGo

    MoOnGo Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    104
    Technisches Equipment:
    nokia dbox2 avia500 KABEL

    yadi img
    AW: Puffern im Movieplayer


    geniaaaale antwort
     
  4. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Puffern im Movieplayer

    Welches Image ist auf der Box und welche Filme oder Files sollen den abgespielt werden?
    Evtl. ist von einigen Filmen die Datenrate zu hoch.

    Poste mal bitte deine Movieplayer Einstellungen.
    So sieht es bei mir aus:

    [​IMG]

    Du kannst auch mal eine ältere Version des VLC probieren, alternativ zum installierten VLC. Und zwar eine Version ohne Installroutine ("binär" - hier wird nur die .exe gestartet). So kann man auch mehrere Instanzen des VLC benutzen.
    Wie das geht steht hier.
    Bei mir läuft die 0.8.0 : .ts / .mpg / .avi (Divx/Xvid) --> keine Probleme
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2007
  5. MoOnGo

    MoOnGo Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    104
    Technisches Equipment:
    nokia dbox2 avia500 KABEL

    yadi img
    AW: Puffern im Movieplayer

    benutze ein yadi image... die einstellungen meines movieplayers sind eigentlich standart auser eben der port und filmverzeichnis.

    hab aber auch schon alle einstellungen des movieplayers probiert.


    eine alte vlc version geht nicht dann kommt die warnung ich soll eine höhrere als 0.8.5 verwenden.
     
  6. MoOnGo

    MoOnGo Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    104
    Technisches Equipment:
    nokia dbox2 avia500 KABEL

    yadi img
    AW: Puffern im Movieplayer

    geht immer noch nicht :(
     

Diese Seite empfehlen