1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[PS3] Der PS3 Move Thread

Dieses Thema im Forum "Spiele und Konsolen" wurde erstellt von emtewe, 22. September 2010.

  1. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Tja, da musste ich doch gerade feststelen dass es hier noch keinen richtige Thread für die PS3 Move Erweiterung gibt, und das obwohl das Ding inzwischen im Handel erhältlich ist. ;)

    Da ich selber in den nächsten Wochen mit Ruse einsteigen werde, dafür waren die Videos und Tests doch recht überzeugend, dachte ich ein Thread zum Erfahrungsaustausch wäre nicht schlecht.

    Konkret interssiert mich vor allem ob man den Move Navigationscontroller braucht, oder ob da der normale Dual Shock dafür ausreicht?

    Bei Ruse soll der Move Controller als so eine Art Zeigestock dienen. Man richtiet ihn auf die entsprechende Einheit, wählt diese aus und wählt danach ein Ziel. Das soll wohl überraschend gut funktionieren, und den bisher besten Mausersatz darstellen.

    Hat schon irgend jemand Erfahrungen damit gesammelt? Hier ist der passende Thread dafür...
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: [PS3] Der PS3 Move Thread

    Was ist los?
    Hat hier wirklich noch keiner seine PS3 mit Move Controller ausgestattet?
    Inzwischen gibt es zunehmend Tests im Internet, und Videos auf Youtube, eine Seite fasst die aktuellen Tests ungefähr so zusammen:
    quelle
     
  3. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.752
    Zustimmungen:
    801
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: [PS3] Der PS3 Move Thread

    Sieht so aus. Ich habe mir auch gedacht (da im Moment eh kaum Zeit) erstmal warten was es demnächst für Weihnachtsangebote gibt.
    Und da ich eh keine teuren Spiele kaufe ( >20 Euro) hätte ich auch nicht wirklich Material zum Spielen!

    Somit, nur die Ruhe! :D
     
  4. heikohvr

    heikohvr Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [PS3] Der PS3 Move Thread

    Ich hab demnächst die Möglichkeit das Teil mal zu testen.
    Kaufanreiz hab ich selber derzeit überhaupt nicht.
    Mir fehlen die entsprechenden Spiele. Des weiteren hab ich auch noch
    eine WII und das reicht.
    Eine Moveausstattung für min. 2 Spieler geht auch richtig ins Geld.

    Partyspiele werden auf der WII gespielt. Da brauch ich
    auch nicht zwingend HD Grafik.
     
  5. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: [PS3] Der PS3 Move Thread

    also ich persölich stehe diesem ganzen bewegungskram eher skeptisch gegenüber. wenn ich bewegung brauche, dann schwing ich mich aufs rad oder geh joggen und wenn ich spielen will dann will ich gemütlich auf der couch hängen und nicht herumzappeln.

    für mich wird es allerhöchstens dann spannend, wenn man anfängt mit diesen alten guns wie man sie damals beim NES oder der PS1 hatte egoshooter aufzupeppen. ich könnte mir durchaus vorstellen dass dies spass macht, zumal ich mich mit ego shootern und analog sticks nie anfreunden konnte.

    eine vorstufe war ja dieses eyepet. es hat bei mir keine 15min gehalten, dann war die luft raus und ich habe das spiel weggelegt.
     
  6. heikohvr

    heikohvr Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [PS3] Der PS3 Move Thread

    So, ich konnte den Leuchtdildo testen!

    Angespielt:

    Tiger Woods 11
    EyePet
    Shooter
    SportsChampions Tischtennis
    StarttheParty

    Sind halt die Demos vom StarterPack.

    Ich will nicht groß rumreden:

    Move Controller = WII 1.5 oder Evolution aber keine Revolution

    Ja es ist viel präzieser als die WII Controller.
    Das ist aber auch das mindeste, oder? Ein wenig delay ist aber trotzdem.
    Das einziger was der Controller mehr kann ist das der Controller
    auch eine Erfassung der Drehungen um die eigene Achse hat.
    Bedeutet: Wenn man beim Golfen den Controller senkrecht nach unten
    hält und den Controller ein wenig dreht verändert sich die Position vom
    Schläger zum Ball.
    Beim Tischtennis wird so die schräge Haltung des Schlägers gesteuert z.B.
    für schmettern.
    Mir wird nicht immer klar welche Sachen gerade vom Move Controller
    abgerfragt werden. Ist es die Bewegung des Controller ansich oder die
    Erfassung der Funzel am Controller über die Cam.

    Auch wenn der Move Controller eine andere Technik als die Wii Controller
    hat ändert das nichts daran das man nicht viel mehr damit anfangen kann.
    Präziser und die Achsenabfrage das wars.

    Da ich bereits eine WII habe werden ich noch einen großen Bogen
    um das Teil machen.
    Leider überzeugen mich die Spiele derzeit überhaupt nicht und
    ich kann mir auch noch nicht vorstellen bei Killzone nachher mit dem Teil vor dem TV zu hocken und mit der Taschenlampe rumzuballern.

    Zusatz:
    Zu EyePet sei zu sagen das es mit der Moveversion nicht mehr diese extremen Probleme bei mäßiger Beleuchtung gibt da ja nun die Leuchte
    zu Erfassung dient. Des weiteren kann man erforderliche Zeichnungen
    am TV mit dem Controller nachzeichnen. So brauche die weniger kreativen
    nicht auf Stift und Zettel zurückgreifen.
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: [PS3] Der PS3 Move Thread

    Mir geht es nicht um den Bewegungskram, als früherer PC Spieler fehlt mir bei dem Standardkontroller einfach die Maus, mit der man schnell auf dem Bildschirm mal was auswählen und verschieben. Auch schnelle und präzise Bewegungen bei Ego Shootern zB. sind mit dem Standardkontroller nicht so gut durchführbar wie mit einer Maus. Also gerade für Ego Shooter und RTS Spiele war die PS3 bisher für mich eher zweite Wahl. Bei Far Cry 2 habe ich mit einer komplett anderen Strategie gespielt als auf dem PC, auf dem PC mit Scharfschützengewehren aus dem Hinterhalt, auf der PS3 schwer bewaffnet mit Schrotgewehr und Granaten mehr im Nahkampf, einfach weil die Präzision einer guten Gamer Maus fehlte.
    Naja, und Tom Clancys Endwar war als RTS ganz gut, aber die Sprachsteuerung ist doch etwas gewöhnungsbedürftig, und da hoffe ich auf R.U.S.E. mit dem Move Controller.

    Ich will also kein Zappel und Fuchtelding, da hätte ich mir längst eine WII gekauft, ich will endlich einen brauchbaren Mausersatz im Wohnzimmersessel. Naja, und wenn ich bei Resident Evil 5 Zombies mit Movecontroller zerlegen kann, dann wird das vielleicht auch ganz nett, wer weiß? Die WII ist für mich Kinderkram, da kann ich mit kaum einem Spiel was anfangen.
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: [PS3] Der PS3 Move Thread

    Naja, sieht noch was albern aus, geht aber in die richtige Richtung:

    [​IMG]
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: [PS3] Der PS3 Move Thread

    Das Problem wird sein, dass eine so genaue Technologie wie bei der PC Maus wahrscheinlich den Konsolenpreis auf 500 Euro und mehr hebt. Ich glaube nicht dass es am Unvermögen der Techniker liegt, dass die Bewegungssensorik der Konsolen so wabbelig ist, eher an den Kosten. Die könnten sicher weit besseres liefern, aber dann platzt der Preisrahmen und das wahrscheinlich kräftig.
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: [PS3] Der PS3 Move Thread

    In der Tat ;)...da lob ich mir ne gute Wii Flinte oder Revolver, die bei eingelegter WiiMote immer noch so aussehen.
     

Diese Seite empfehlen