1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ProSiebenSat1 trennt sich von EM.TV

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von ms2k, 4. Januar 2004.

  1. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Anzeige
    HI,

    wie ich bei www.tvwunschliste.de gelesen habe hat sich die ProSiebenSat1 Media AG ab 01. Januar 2004 vom Cartoon Zulieferer EM.TV getrennt.

    Hier die Meldung:

    ciao
    MS2K
     
  2. Hoymar

    Hoymar Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ludwigslust
    So schließt sich der Kreis. Nach der Vernichtung mehrerer Hundert DM in Form von EM.TV-Aktien gebieße ich nun als Premiere-Kunde die Möglichkeit, besagte Klassiker mit meinen Kindern exklusiv schauen zu können (sozusagen erste Reihe ohne Kaugeräusche im Hintergrund).

    Tröstlich: Der mögliche weitere Kurssturz der EM.TV-Aktien kann mich nicht arm machen, da sie bereits jetzt kaum etwas wert sind!
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    Wenn man bedenkt, das EM-TV zu besten Zeiten 13 Mrd wert war winken

    Hab auch EM-TV aktien, hab die aber erst nach den Crash gekauft, doch leider waren die damals auch noch teuerer als heute breites_
     
  4. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Ein Großteil der Rechte fällt laut diversen Meldungen zurück an Time/Warner die damit einen eigenen Cartoon Kanal bestreiten wollen. Ich würde also nicht darauf wetten, dass Junior die Programminhalte behalten wird.
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    SAT1 beschreitet den Weg der Qualitätsreduzierung jedenfalls weiter konsequent.
     
  6. BenschPils

    BenschPils Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Coe
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 Sat
    Samsung LE40B650 LCD-TV
    SKY komplett
    HD+
    Schade, ich hab "Die Peanuts" immer gerne gesehen!
     
  7. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    Die können sich ja dann mit ihren Eigenproduktionen brüsten. Außerdem wird dadurch das Fernsehprogramm einfacher.

    Von 10:00 bis 16:00 Uhr Talk, Talk und nochmals Talk. Bis 20:00 Uhr dann Gericht. Vielleicht doch mal irgendein Film Film, den keiner mehr sehen will. Und ab 23:00 Uhr dann gibt es Frau Engelke zu sehen, auf die die Nation schon wartet.

    Ist doch dann ein SUPER Programm breites_
     
  8. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Du hast vergessen von 1/2 6 bis 9 Frühstücksfernsehen was von seltenen Laberbeiträgen abgesehen ne Dauerwerbesendung ist und danach ne Stunde Homeshopping.
    Wenn die Gerüchte stimmen hat Sat1 in den 20 Jahren die sie jetzt bestehen noch nie Gewinne gemacht und wenn sie so weitermachen wird das die nächsten 20 Jahre auch so bleiben.

    Gruss Uli
     

Diese Seite empfehlen