1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ProSiebenSat.1-Verkauf steht unmittelbar bevor

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von sky, 16. April 2005.

  1. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
    Anzeige
    Der Verkauf der ProSiebenSat.1 Media AG könnte deutlich schneller vonstatten gehen als bislang vermutet. Bereits in der kommenden Woche soll über ein Verkaufsangebot des Mehrheitseigners Haim Saban abgestimmt werden.

    Die Saban Capital Group will den Verkauf der ProSiebenSat.1 Media AG beschleunigen. In einem Schreiben, das dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ vorliegt, bietet Haim Saban den ursprünglichen Verkäufern der Senderkette eine Einmalzahlung von 15 Millionen Euro an, um sich aus einem Passus des einstigen Übernahmevertrages herauszukaufen. Darin wurde festgelegt, dass Saban und seine Mitinvestoren ihre Anteile an dem Fernsehkonzern erst nach zwei Jahren weiterverkaufen dürfen. Das wäre erst im August so weit. Bei einer Veräußerung der Anteil vor Ablauf der Frist würden dem Insolvenzverwalter der KirchMedia, der den zusammengebrochenen Konzern an Saban verkauft hatte, laut Vertrag 80 Prozent der Mehrerlöse zustehen.

    Saban hat es offenbar sehr eilig. Die 15 Millionen Euro sollen gezahlt werden, wenn der Vertragspassus so geändert wird, dass Saban ab sofort und ganz offiziell mit Interessenten Verhandlungen aufnehmen kann. In wenigen Tagen treffen sich die Mitglieder des Gläubigerausschusses, um über das Angebot von Saban abzustimmen. Nach „Spiegel“-Informationen tendieren wichtige Ausschussmitglieder dazu, darauf einzugehen.

    Als potentieller Käufer der Sendergruppe gilt die Axel Springer AG. Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender der Verlagsgruppe, war laut dem „Spiegel“-Bericht bereits Ende Januar nach Los Angeles gereist, um mit dem amerikanischen Milliardär über den Einstieg bei ProSiebenSat.1 zu verhandeln.

    Quelle: http://dwdl.de/article/news_17375.html

    :D
     
  2. htw89

    htw89 Guest

    AW: ProSiebenSat.1-Verkauf steht unmittelbar bevor

    Vielleicht übernimmt Murdoch ja P7S1:D
     
  3. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
    AW: ProSiebenSat.1-Verkauf steht unmittelbar bevor

    Und macht Sky Germany daraus.
    Habe ich gerade schon als Flashy bei tvmatrix.de geschrieben.



    :LOL::LOL::LOL:
     
  4. htw89

    htw89 Guest

    AW: ProSiebenSat.1-Verkauf steht unmittelbar bevor

    PRO 7 wird zum Hochglanz-Pay-TV-Sender!
     
  5. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
    AW: ProSiebenSat.1-Verkauf steht unmittelbar bevor

    SKY Deutschland.

    ProSieben wird wie HBO.
    Sat.1 wird wie Showtime.
    Und aus Kabel 1 wird Comedy Central.
    N24 wird zu Sky News Deutschland.
    9Live wird zum Serienkanal mit unverschlüsselten Werbesendungen für das Pay TV Paket.
     
  6. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    AW: ProSiebenSat.1-Verkauf steht unmittelbar bevor

    Ich denke mal stark, dass Springer sich den Kuchen schnappen wird!
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: ProSiebenSat.1-Verkauf steht unmittelbar bevor

    BILD TV

    hurra
     
  8. Ringmayer

    Ringmayer Senior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Cologne
    Technisches Equipment:
    DM-7020HD + Drehanlage mit Stab HH100 Rotor
    AW: ProSiebenSat.1-Verkauf steht unmittelbar bevor

    :eek: Bild Tv :eek:

    Das befürchte ich allerdings auch :(
     
  9. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.933
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: ProSiebenSat.1-Verkauf steht unmittelbar bevor

    *lol*

    ich frage mich ob die Kabel-Digital Blockade dann bricht, da die doch meines Wissens von Saban kam oder ?

    Liebe Grüße
    Chris
     
  10. Smurfy

    Smurfy Silber Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    653
    Technisches Equipment:
    85cm Fuba
    2 x Smart SQ44
    Technisat 9/8 Gigaswitch
    DVBViewer Pro
    AW: ProSiebenSat.1-Verkauf steht unmittelbar bevor

    Bild TV.. Aua... :eek:

    Den könnense verschlüsseln, von mir aus in Codicrypt oder irgendwas anderes unübliches :D Oder PowerVU :D
     

Diese Seite empfehlen