1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ProSiebenSat.1: Kritik an Großaktionären und Managern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.088
    Anzeige
    München - Die Großaktionäre und das Management von ProSiebenSat.1 sind am Dienstag auf der Hauptversammlung des Unternehmens von Aktionärsvertretern heftig unter Beschuss genommen worden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. OneOfNine

    OneOfNine Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Essen
    Technisches Equipment:
    1. Box: Vu+ Duo² - 2x Dual DVB-C Tuner - VTI Image
    2. Box: Coolstream Neo / Yocto Image
    3. Box: dbox2 c / Sportster Image
    AW: ProSiebenSat.1: Kritik an Großaktionären und Managern

    Das konnte man von Permira auch nicht anders erwarten.
    Siehe Hugo Boss: Permira wies den Vorstand an, eine gewisse Dividende zuzahlen... folge, Hugo Boss musste ein Kredit aufnehmen, um der Dividenden-
    forderung nachzukommen.

    Sind halt nicht nur Heuschrecken, sondern auch Blutsauger... nur irgendwann
    gibt es nichts mehr zusaugen.
     
  3. Hansea7

    Hansea7 Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    568
    Ort:
    Hamburg
    AW: ProSiebenSat.1: Kritik an Großaktionären und Managern

    Axel Springer durfte ja nicht zuschlagen, stattdessen wird der Laden jetzt von Heuschrecken an die Wand gefahren. :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen