1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ProSiebenSat.1 Group: Umsatz klettert - deutsches Free-TV lahmt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. August 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.199
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 hat im zweiten Bilanzquartal seinen Wachstumskurs fortsetzen können. Der Umsatz kletterte zwischen April und Juni um 6,5 Prozent auf 692,2 Millionen Euro. Auch Vorsteuergewinn und Ergebnis verzeichneten deutliche Zuwächse.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: ProSiebenSat.1 Group: Umsatz klettert - deutsches Free-TV lahmt

    Kein wunder dass es lahmt! Wir haben schließlich meteorologisch gesehen Sommer, da lässt sich mehr machen als nur zu glotzen, auch wenn das Wetter eher dazu einlädt.

    Im FreeTV gibts eh nichts zu sehen und jeder beklagt sich dass dort nichts gescheites kommt. Also ein selbstgemachtes Problem der Sender, ohne jetzt im Inhalt rühren zu wollen.
     
  3. HeuteUndMorgen

    HeuteUndMorgen Silber Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: ProSiebenSat.1 Group: Umsatz klettert - deutsches Free-TV lahmt

    Warum wird eigentlich ständig der deutsche Sommer verherrlich? Da es doch sowieso ständig regnet frage ich mich immer, was man den so tolles machen kann, was man nicht auch im Herbst, Winter und Frühling machen kann. Das mit dem Regen ist nicht nur dieses Jahr so. Es ist grundsätzlich so, dass es in Deutschland im Sommer mehr regnet als in den anderen Monaten. Hier mal für München ? Wikipedia
     
  4. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: ProSiebenSat.1 Group: Umsatz klettert - deutsches Free-TV lahmt

    Vielleicht liegt es aber auch daran, das zwischen Juli und Anfang September doch eine größere Anzahl der TV-"abhängigen" Leute einfach in Urlaub fährt und dort keine oder nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten haben dt. Sender zu sehen?

    Und irgendwann müssen sich doch auch mal die ganzen Moderatoren von ihren stressigen Jobs erholen. Da bleibt dann nur mehr die Dauerwiederholung. :D

    Juergen
     
  5. HeuteUndMorgen

    HeuteUndMorgen Silber Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: ProSiebenSat.1 Group: Umsatz klettert - deutsches Free-TV lahmt

    Über die vielen Urlauber, die dann schlagartig Deutschland verlassen, würde mich auch mal eine zuverlässige Statistik interessieren. Da müssen die aber schon außerhalb des ASTRA-Gürtels fahren. Die meisten werden wohl innerhalb ASTRA bleiben.
     
  6. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: ProSiebenSat.1 Group: Umsatz klettert - deutsches Free-TV lahmt

    Eben, das frage ich mich auch was sich die Sender dabei denken. Es ist nicht anders als sonst auch im Jahr. Frag das mal die Sender. Die kommen dir dann mit den abenteuerlichsten Ausreden warum man im Sommer ein anderes Programm fahren muss als sonst.

    Just beyond reality würde ich sagen - wäre sogar ein cooler Titel für SR-Formate. :LOL:
     
  7. MRM

    MRM Senior Member

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ProSiebenSat.1 Group: Umsatz klettert - deutsches Free-TV lahmt

    Im Sommer ist der Regen wenigstens etwas wärmer :)

    ( außerdem sind ja nicht an allen Tage schlechtes Wetter ;) )
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2011
  8. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ProSiebenSat.1 Group: Umsatz klettert - deutsches Free-TV lahmt


    Ja und wenn wunderts ?

    Ist die logische Folge wenn man sein HD Angebot vor den Zuschauern versteckt die dann lieber zur ö.r. Konkurrenz wechseln und dort eine Sendung schauen, die sie zwar weniger interessiert, dafür aber in HD empfangen werden kann.

    Im nächsten Jahr werden die sicherlich noch mehr Zuschauer verlieren wenn weiter ö.r. HD Sender ohne Probleme und vor allem OHNE Restriktionen empfangen werden können.
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ProSiebenSat.1 Group: Umsatz klettert - deutsches Free-TV lahmt

    Und genau deshalb gehen ja auch die Marktanteile der Gruppe in Deutschland nach oben.

    Habt ihr eigentlich noch irgendwas anderes im Kopf wenn ihr den Namen eines Privatsenders lest außer "Sender=HD+=Böse!!", auch wenn die Meldung mal wieder nix mit dem HD+ Modell zu tun hat? :rolleyes:
     
  10. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: ProSiebenSat.1 Group: Umsatz klettert - deutsches Free-TV lahmt

    @»»-MiB-««
    Ähm, eigentlich wäre es sogar aktuell besser wenn die HD Sender nicht angenommen werden.

    Die werden von der Quotenmessung aktuell nämlich NICHT erfasst und bringen dem privatTV somit eher weniger Zuschauer, wenn diese genutzt werden ;).
     

Diese Seite empfehlen