1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ProSiebenSat.1 denkt über größeres DVB-T-Engagement nach

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Mai 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.033
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach dem Ausstieg der Mediengruppe RTL Deutschland wurde die Zukunft des digitalen Antennenfernsehens häufig in Frage gestellt. Das Ja von ProSiebenSat.1 zu DVB-T haucht der Antenne wieder neues Leben ein. Und der Medienkonzern kann sich noch mehr als die bisherige Verbreitung vorstellen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.416
    Zustimmungen:
    1.066
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    AW: ProSiebenSat.1 denkt über größeres DVB-T-Engagement nach

    Ahhh ja, das dürfte dann aber wohl eher der Todesstoß für DVB-T sein, da dies ja oft (wie auch bei mir) der zweite Empfangsweg ist und dann zweimal für die Privaten in HD zahlen :mad: sorry, aber davon können sie weiterträumen. :rolleyes:
     
  3. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.766
    Zustimmungen:
    916
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ProSiebenSat.1 denkt über größeres DVB-T-Engagement nach

    Es ist ja löblich, dass ProSiebenSat1 nicht wie die Lemminge dem Beispiel von RTL folgt und stattdessen deren frei werdenden Multiplex selbst mit seinen Sendern bestücken will.

    Zwei Fragen stellen sich mir hierbei:
    a) Werden jetzt langsam auch die ländlicheren Regionen deren Programme empfangen können?
    b) Werden weitere Programme FreeTV Programme wie sixx oder Sat.1 Gold aufgeschaltet werden oder vielmehr neue DVB-T Pay-TV Pakete mit Pro7fun, Sat.1 emotions etc. entstehen.

    Meine Vermutung: zu a) nein / zu b) Pay-TV
     
  4. Felix_0501

    Felix_0501 Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DM 800HD PVR
    Amazon FireTV Stick
    Google Chromecast
    MTV Unlimited
    HD Plus (HD01)
    NETFLIX
    AW: ProSiebenSat.1 denkt über größeres DVB-T-Engagement nach

    Privat-TV über DVB-T wäre auch hier echt nicht schlecht :D
    12 Ö-R Kanäle sonst nix :(
     
  5. roesi

    roesi Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: ProSiebenSat.1 denkt über größeres DVB-T-Engagement nach

    Ländliche Gebiete kommen auch in Zukunft für die Privaten nicht in Frage. Dafür sind die Ausstrahlangskosten gegenüber den anderen Verbreitungswegen für die Privaten zu hoch so das sich nur die Ballungsgebiete ab 1 Million Einwohner auf wenigen Quadratkilometern (z.B. Berlin, München, Hamburg,NRW) lohnt.
     
  6. roesi

    roesi Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: ProSiebenSat.1 denkt über größeres DVB-T-Engagement nach

    12 Kanäle sind aber zu wenig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2013
  7. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.975
    Zustimmungen:
    745
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ProSiebenSat.1 denkt über größeres DVB-T-Engagement nach

    Mit Goldeimer und Maxximal Daneben sind es zwei Kanditaten für vier Plätze.
    Ist noch etwas in Aussicht?
     
  8. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    13.041
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ProSiebenSat.1 denkt über größeres DVB-T-Engagement nach

    ProSieben Sat. 1 plant zudem noch jeweils einen Kanal für Kinder und für Luxus + Lifestyle.
     
  9. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.863
    Zustimmungen:
    2.559
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: ProSiebenSat.1 denkt über größeres DVB-T-Engagement nach

    Sehe ich genauso. Ländliche Gebiete sind uninteressant. Außerdem nutzen sowieso die meisten die im ländlichen Gebieten leben Sat.
     
  10. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.856
    Zustimmungen:
    2.678
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    DAZN
    Telekom Sport
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: ProSiebenSat.1 denkt über größeres DVB-T-Engagement nach

    ProSiebenSat.1 denkt über größeres DVB-T-Engagement nach

    Zu schade, daß bei P7S1 nach großen Ankündigungen meist immer abgespeckte Taten folgen.
     

Diese Seite empfehlen