1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ProSieben und CO. in HD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Grugggl, 19. Januar 2012.

  1. Grugggl

    Grugggl Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    bin neu hier im Forum, doch meine Frage hab ich noch nicht gefunden. Ich bin neuer Kabler und habe einen LCD Fernseher mit DVB-C Tuner integriert. Ich hab alle digitalen Sender drin.

    Nun meine Frage, ich würde gerne die privaten Sender auch in HD empfangen. Wir haben bei uns im Ort eine private Fernsehintressengemeinschaft über die das Kabelnetz läuft. Müssen die privaten Sender in HD in der Senderlist als verschlüsselt auftauchen oder gehen die überhaupt erst, wenn ich ne HD+ Karte im Fernseher drin hab?

    Lg Grugggl
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ProSieben und CO. in HD

    Wenn die Sender anliegen, werden sie als "verschlüsselt" gefunden. Werden sie nicht gefunden, steht die Wahrscheinlichkeit bei 99%, dass sie nicht eingespeist werden. Aber bei so einer "kleinen" Interessengemeinschaft dürfte das ja schnell herausgefunden werden.
     
  3. Grugggl

    Grugggl Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ProSieben und CO. in HD

    Naja, das ist die Frage, weil irgendwie keiner nen Plan hat mit dem "HD Zeugs" :D Ich will mir bloß auch net ne Karte kaufen und dann wars umsonst....
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.881
    Zustimmungen:
    4.168
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: ProSieben und CO. in HD

    HD+ ist nur für Satempfang...
     
  5. Grugggl

    Grugggl Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ProSieben und CO. in HD


    Und was bräuchte ich dann für Kabel?
     
  6. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: ProSieben und CO. in HD

    Die Karte deines Kabelanbieters mit Freischaltung des passenden Paketes. Welcher Kabelanbieter ist es denn?
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.788
    Zustimmungen:
    5.284
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: ProSieben und CO. in HD


    Die HD-Sender der Privaten verstehen sich als zu bezahlendes Zusatzangebot. Sowohl über Sat als auch im Kabel.
    Im Kabel werden die HD-Sender der Privaten, wenn Sie eingespeißt werden, aber vom KabelKiosk abgenommen. Es ist Vertrag mit dem Kabelbetreiber oder dem Kabelkiosk nötig.
     
  8. mmi

    mmi Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: ProSieben und CO. in HD

    HD+ geht auch im Kabelnetz, da wird das Signal 1:1 eingespeist, nur auf eine bestimmte Frequenz umgesetzt.
    Man braucht dann einen Receiver mit CI+, ein Modul und eine HD+ Karte zum Entschlüsseln.

    Ab 1.Mai haben wir noch einige HD Umsetzer in unserer Kabelanlage frei, da werden wir vielleicht RTL und Pro7/Sat1 einspeisen und dann mal testen, ob der Empfang mit Karte geht.
     

Diese Seite empfehlen