1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ProSieben ab 2008 mit neuem Morgenprogramm

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von D.F!, 29. November 2007.

  1. D.F!

    D.F! Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    1.181
    Technisches Equipment:
    DVB-S (Premiere)
    DVB-T
    Anzeige
    ProSieben nimmt zum Jahreswechsel "Avenzio" und diverse Wiederholungen vom Nachmittag aus dem Programm und zeigt stattdessen US-Serien.

    Aus dem werktäglichen Nachmittagsprogramm hat ProSieben die US-Serien mit der Verlegung von "Charmed" erst kürzlich wieder verbannt, dafür bekommen sie nun am Vormittag um so mehr Platz. Zum Jahreswechsel baut der Sender seinen Vormittag mal wieder komplett um. Die Wiederholungen von Formaten wie "Leben Deinen Traum", Frank - Der Weddingplanner" oder "Do it yourself - S.O.S." entfallen künftig. Auch dem Magazin "Avenzio", das schon einmal vor dem Aus stand und zuletzt immer weiter Richtung Morgenprogramm verschoben wurde, geht's zum Jahreswechsel nun an den Kragen.
    Ab dem 8. Januar 2008 beginnt ProSieben ab 7:30 Uhr morgens mit seiner US-Sitcom-Strecke. Den Anfang macht eine Doppelfolge von "Sabrina - Total verhext". Um 8:25 Uhr geht's weiter mit der Sitcom "Office Girl", gefolgt ab 8:50 Uhr von "What's up, Dad?". Bei allen Serien beginnt ProSieben mit der Ausstrahlung der ersten Staffel. Ebenso bei "Malcolm mittendrin", das jeweils ab 9:15 Uhr ausgestrahlt wird.
    Um 9:45 Uhr geht's dann weiter mit "Scrubs - Die Anfänger", ehe ab 10:10 Uhr "O.C., California" von Beginn an wiederholt wird. Ab 11 Uhr bleibt dann mit "Charmed - Zauberhafte Hexen" alles beim Alten. Auch an der Ausstrahlung der Wiederholungen von "Deine Chance! 3 Bewerber - 1 Job" um 12 Uhr ändert sich nichts. Wie bei ProSieben üblich wird dieses Vormittagsprogramm aber nur dienstags bis freitags gesendet, montagvormittags werden weiterhin Filme des Wochenendes wiederholt.

    Quelle: dwdl.de

    Das heißt:
    07.30 Sabrina - Total Verhext
    08.25 Office Girl
    08.50 What´s Up, Dad?
    09.15 Malcom mittendrin
    09.45 Scubs - Die Anfänger
    10.10 O.C California
    11.00 Charmed - Zauberhafte Hexen

    Hätte ProSieben schon vor Jahren machen sollen. Erinnert sogar ein bischen an früher als man noch Roseanne & Co ausstrahlte. Mir währe es lieber gewesen wen man die Sitcoms am Nachmittag ausstrahlt, den um diese Zeit sind die meisten Leute Arbeiten. Ich werde davon nur was mal mitkriegen wen ich Spätdienst hab aber da will ich ja auch länger schlafen :D. Nun ja lieber mal wieder Sitcoms als gar keine. Ich freu mich.
     
  2. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: ProSieben ab 2008 mit neuem Morgenprogramm

    Finde ich gut, tausendmal besser als Avenzio, talktalktalk un all der Schwachsinn. Jetzt ist es nicht mehr so schlimm in den Ferien früh aufzuwachen :D

    (Das Programm erinnert mich irgendwie an das US vormittags Programm auf den "kleineren" Sendern wie ABC Family oder TBS)
     

Diese Seite empfehlen