1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Promis verlieren Werbewert durch TV-Präsenz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Juli 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Anke Engelke tut es, Thomas Gottschalk auch und Heidi Klum gleich mehrfach: Viele Promis werben im Fernsehen für ein Produkt. Doch eine Studie fand nun heraus, dass Prominente die Zuschauer eher nerven.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Promis verlieren Werbewert durch TV-Präsenz

    nicht nur Promi's nerven ,Werbung allgemein nervt , teilweise nervt auch das eigentliche Programm

    ...und sind wir doch ehrlich , wer kauft den wirklich ein Produkt nur weil X oder Y dafür wirbt ?
     
  3. Buehlmaier

    Buehlmaier Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Promis verlieren Werbewert durch TV-Präsenz

    Also ich lasse mich bei meinen Kaufentscheidungen durch werbende Promis durchaus beeinflusssen....
    ....indem ich solche Produkte versuche zu kaufen zu vermeiden, was auch allermeistens klappt.
    Selbst vorher sympathische Produkte werden mir durch die Sprüche einiger Promis extrem unsympathisch.
    "Mann, ist da ne Wurst" kam mir seit der Bohlschen Werbeflut jedenfalls nicht mehr in meinen Einkaufswagen....
     
  4. K0900

    K0900 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Promis verlieren Werbewert durch TV-Präsenz

    auch mir würden die Bruzzler vom Wiesenhof im Halse stecken bleiben, nicht nur wegen Bohlen, sondern auch wegen unschöner Fernsehberichte. Gottschalk`s Gummibären bleiben ebenfalls grundsätzlich liegen, es gibt statt dessen " Katjes " :love:.
     
  5. Buehlmaier

    Buehlmaier Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Promis verlieren Werbewert durch TV-Präsenz

    War Katjes nicht das mit der Heidi Klum????

    Wenn ich zwischen diesen beiden entscheiden müsste, würde ich mich aber doch eher für den Gottschalk entscheiden...... Manchmal muss man in den saueren Apfel beissen, oder halt doch ganz verzichten.....
     
  6. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Promis verlieren Werbewert durch TV-Präsenz

    Ich kaufe schon seit Jahren kein Haribo mehr.

    Und ganz oben auf meiner persönlichen Boykottliste stehen Müller Milch und Schlecker, aber aus anderen Gründen, die nichts mit Werbung zu tun haben.
     
  7. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Promis verlieren Werbewert durch TV-Präsenz

    Ach ja, der ewige Müller-Milch hoax :D
     
  8. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.197
    Zustimmungen:
    4.512
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Promis verlieren Werbewert durch TV-Präsenz

    Seit dem die sich von den genormten 0,5 Liter Bechern verabschiedet haben, kaufe ich die auch nicht mehr (weniger drin, aber gleich teuer).
     
  9. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Promis verlieren Werbewert durch TV-Präsenz

    die becher gibt es aber noch. ;)
    UND "no name" becher mit gl.Inhalt.
     
  10. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Promis verlieren Werbewert durch TV-Präsenz

    Und wenn man es so macht mit der Werbung, wie Sky bei der WM, wird eher das Gegenteil erreicht. Ich für meinen Teil kann keine Mazdas, Tillmanns und Vodafones mehr sehen. Man fängt an, diverse Marken zu hassen. Und so geht es mir auch mit den "Promis". Und da steht die Klum bei mir ganz vorn. Man wird die einfach nicht los, genau wie manche Politiker. Irgendwo tauchen die immer wieder auf, obwohl sie quasi niemand mehr will.
     

Diese Seite empfehlen