1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Promi Big Brother": Rauswurf nach Zickenterror?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. September 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.255
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach Handgreiflichkeiten vor laufender Kamera bei "Promi Big Brother" hat Sat.1 nun den Stecker gezogen. Medienberichten zufolge soll der Bällchensender Kandidatin Edona James aus dem Container geworfen haben.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Andre444

    Andre444 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    634
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    Wenn es denn so ist, wie geschrieben wird, das SAT.1 Edona James der Kanalisation wegen Handgreiflichkeiten und Regelverstößen verwiesen hat, dann geschieht ihr das Recht.
    Ich fand die von Anfang an nur nervig.:eek:
     
  3. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    93
    Was? Solche "Weltstars" wie Edona James(?) machen damit ?
     
  4. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    93
    Was? Solche "Weltstars" wie Edona James(?) machen da mit ? Da verpasse ich wohl wirklich etwas. Nein, doch nicht.....
     
  5. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    93
    Habe mir gerade mal Fotos der Dame angesehen. Die arbeitet wohl in der Geisterbahn?
     
  6. fallobst

    fallobst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    73
    Sie war doch schon als Mann häßlich,jetzt als Frau ist die noch häßlicher geworden.
     
  7. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.152
    Zustimmungen:
    2.866
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die Quoten sind zurückgegangen und man braucht was um die Quoten wieder zu pushen.
     
  8. Andre444

    Andre444 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    634
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    Wenn man einen Sendeplatz wie 22.15 Uhr für die Sendung setzt, ist das kein Wunder.
    Viele müssen auch am Morgen danach arbeiten liegen dann schon in den Federn und verfolgen das Geschehen im Traumland.
    Außerdem hat SAT.1 das mit Big Brother nicht so drauf wie das RTL2 damals drauf hatte.
    Die Bewohner sollten sich zwischendurch auch bei Matches den Allerersten aufreißen müssen, damit man auch in der Abendlichen Show was interessantes zu zeigen hat.
    Aber nein das hällt SAT.1 nicht für nötig.:(
    Ich bin der Meinung das SAT.1 das Format Big Brother kaputt gemacht hat.

    Ich würde es begrüßen wenn RTL2 wieder Big Brother machen würde.
     
  9. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.152
    Zustimmungen:
    2.866
    Punkte für Erfolge:
    213
    Es handelt sich hier nicht um "Big Brother" sondern um "Promi Big Brother".
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Die Uhrzeit kann nicht der Grund sein, die hat bei den beiden vorherigen Staffeln ebenso funktioniert, wie sie das auch jedes Jahr beim Dschungelcamp tut.

    "Promi Big Brother" ist an sich ganz nett, aber man krallt sich zu sehr an dem Konzept der extrem erfolgreichen zweiten Staffel fest und wagt keine großen Experimente mehr. Das tut der Sendung auf Dauer nicht so gut. An sich finde ich auch die aktuelle Staffel recht unterhaltsam, aber richtig lustig wird es ja erst wenn unvorhergesehne Sachen passieren, wie damals als sich alle wunderten, dass man direkt wieder von oben nach unten gewählt werden kann (wie die dusselige Effenberg schmerzhaft festgestellt hat). Diese Überraschungsmomente fehlen mittlerweile. Solche Krawallschachteln wie der Psychochonder sorgen dann noch für den nötigen Stunk, aber ich glaube jetzt wo die weg ist könnte es gefährlich langweilig werden...
     

Diese Seite empfehlen