1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ProjektX mit Optionen füttern (debian)

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von kniepbert, 10. September 2005.

  1. kniepbert

    kniepbert Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Moinsen,

    ich habe ein Problem mit einem Audiospurwechel bei einer Aufnahme.
    Demuxe ich diese Spuren, verdoppelt sich am Wechselpunkt die Geschwindigkeit der Aufnahme.
    Um diesem Problem entgegenzuwirken möchte ich ProjektX die Option "Convert Single to Stereo" mit auf den Weg geben, habe aber keinen Plan wie ich das anstelle.
    Ich starte ProjektX mit folgendem Commando:
    Code:
    java -jar ProjektX.jar /video/Aufnahme/2005.rec/001.vdr
    Greetz
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: ProjektX mit Optionen füttern (debian)

    Starte es so "java -jar ProjektX.jar" und dann in den Audiooptionen die entsprechende Konvertierung auswählen "(2) 1-Kanal -> Stereo". Die Datei selber fügt man dann oben in die Collection ein und dann "LOS" drücken.
     

Diese Seite empfehlen