1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ProjectX kann Audio nicht korrekt extrahieren

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Tigerfox, 13. Januar 2008.

  1. Tigerfox

    Tigerfox Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    133
    Anzeige
    Ich habe gestern mit THC auf ARD James Bond Diamentenfieber und im Angesicht des Todes aufgenommen. Leider wurde Die Austrahlung ja um ca. 40 min verschoben.
    So hab ich jetzt zwei Dateien, eine ~130min lang mit den ersten ~80min und eine 190min mit dem rest des ersten (~5min Überschneidung) und dem zweiten.

    PX hat bezügl. der Videodaten keine Probleme, führt sie richtig zusammen und erkennt und entfernt auch die Überschneidung korrekt.

    Nur beim Ton hat es Probleme. Demuxe ich die komplette Datei, hat die *.mp2-Datei ca. 50min, also nur einige Minuten des Bond-Films. Grenze ich zu demuxenden Bereich auf den ersten Film ein, hat sie nur knapp 7min.
    Wenn ich die *.ts anschaue, ist der Ton absolut in Orndung.

    Der erste JB wurde allerdings in 2-Kanalton gesendet. Innerhalb der Kollektion wird also von Stereo auf 2-Kanal und wieder zurück gewechselt.

    Woran kann das liegen, welche Einstellungen bei PX könnten das ändern?
     
  2. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: ProjectX kann Audio nicht korrekt extrahieren

    Folgender Vorschlag:
    Demuxe beide Dateien mit PjX in separate Dateien. Also jeweils eine Collection anlegen.
    Danach kannst du mit Cuttermaran diese Dateien framegenau wieder zusammenschneiden und wenn gewünscht zu einer MPEG2 muxen.

    PjX nehme ich nicht zum Schneiden, ist mir zu umständlich. ;) Das kann Cuttermaran (oder Mpeg2Schnitt) viel besser.
     
  3. Tigerfox

    Tigerfox Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    133
    AW: ProjectX kann Audio nicht korrekt extrahieren

    Das Problem ist, dass ich auch dann nicht den vollständigen Audiostream erhalte, nur die ersten 50min.
    Deshalb frag ich ja, an welchen Einstellungen das hängen könnte.
    Ich schneide normal auch nicht mit PjX, nur dachte ich, dass es hilft wenn ich den zu demuxenden Bereich so weit wie möglich auf den ersten JB und damit den Bereich mit 2-Kanalton zu reduzieren. Dabei kam dann die 7min-mp2-Datei raus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2008
  4. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: ProjectX kann Audio nicht korrekt extrahieren

    Hast du mal ein anderes Programm versucht? PVAstrumento z.B.?

    Du könntest auch mal den Log von PjX anhängen, da müssen ja Fehler drin sein.
     
  5. Tigerfox

    Tigerfox Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    133
    AW: ProjectX kann Audio nicht korrekt extrahieren

    Gibts denn noch ein kostenloses Programm?

    Irgendwie fehlt bei mir unter "erweitert" das Symbol, mit dem ich Anhänge anfüge. Muss man da irgendwelche Vorraussetzungen erfüllen?
     
  6. Tigerfox

    Tigerfox Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    133
    AW: ProjectX kann Audio nicht korrekt extrahieren

    Hab jetzt mal PVAstrumento (war auch bei meiner TV-Karte dabei), probiert, aber der zerlegt mir allein schon die erste Datei in je 36 tlw nur wenige KB große mpv und mpa Dateien.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2008

Diese Seite empfehlen