1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Project X 0.81.7_int08

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von OoZooN, 14. August 2004.

  1. OoZooN

    OoZooN Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    145
    Anzeige
    ist online. sowohl als java und exe version. die exe ist ein reines update und benötigt eine installiertes 0.81.7.05. wie immer hier

    hier der changelog:

    short description of changes:
    -------------------------
    0.81.7 int08 / 12.08.2004

    modified sources:
    CharSet
    Teletext
    TS
    X


    changelog:
    -fix: exception in int07 when decode teletext to SC or STL format

    -change: <subtitle> teletext decoding further improved
    * further chars corrected/adapted to most availables of unicode (i.e. diacritical replacements, symbols,..)
    - 'lucida' fontstyle supports most unicode chars on a .sup creation
    * new option to force language tables:
    - it seems that some ttx services don't provide full language descriptors (so as TRT-int (turk.), ERT-Sat,Pireas (greek), ..)
    - this requires a pre-selection of language tables, as done in decoders esp. for those areas, otherwise decoding will be incorrect (but sometimes even that is missed)
    - some multi-lingual subtitles (e.g. at BBC prime) seem not to have any additional language descriptors for those special pages (like polish,czech,hebrew), so decoding is incorrect

    -change: <special> 'toTS' conversion with additional header
    * basic functions outsourced to TS.java, menu changed
    * header for TF5000(t) added by an aussie user, should be tested for compatibility e.g. at (s) versions

    __________________
    mfg

    OoZooN
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Project X 0.81.7_int08

    Ganz blöde Frage, wie schneide ich mit Project X aus einem Film Anfang und Ende raus? Ich kann da immer nur eine Schnittmarke positionieren, und dann schneidet er nur alles bis zu dieser Schnittmarke raus, aber nicht das, was dann hinter einer 2. kommt.

    Ich kapier das nicht wirklich, wie man da schneidet.
     
  3. Arwed

    Arwed Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Fernseher, Satschüssel, Dreambox 7000S, noch einen Receiver
    AW: Project X 0.81.7_int08

    Ich kapier das auch nicht, deshalb nutze ich DVR Studio.
    ProjectX und pvastrumento ist alles nicht das wahre.
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Project X 0.81.7_int08

    DVR-Studio liefert bei mir absolut keine sauberen AC-3 Dateien aus. Da fehlt immer die Hälfte, das ist absolut zum ******, denn sonst von der Bedienbarkeit her ist DVR-Studio wirklich klasse.
     
  5. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Project X 0.81.7_int08

    @BlackWolf

    Du musst schon die In und Out Marken richtig setzen. Achte einfach mal auf die Symbole für Wiedergabe und Stop.

    Gruß
    Angel
     
  6. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Project X 0.81.7_int08

    Gibt es keine alternative Programme (am besten Freeware)?
    Bis jetzt nutze ich die Demo von DVR-Studio. Bis jetzt bin ich zufrieden, aber 40 T-€??? Bissl viel für das bissl umwandeln, da müsste es schon mehr können.

    Demnächst will ich mich mal in Project X einarbeiten. Bin mal gespannt.
     
  7. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Project X 0.81.7_int08

    @WhiteWolfe

    ProjectX zum Demuxen und Cuttermaran für den Schnitt sind eine wunderbare Alternative.

    Gruß
    Angel
     
  8. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Project X 0.81.7_int08

    Aha, das muss ich mir daheim mal genauer anschauen, habe mir letzt Woche die FAQ zu Project X gezogen, muss ich nochmal lesen. Dann schau ich mir Cuttermaran an. Danke für den Tipp.
     
  9. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Project X 0.81.7_int08

    Bei mir ist da nur "add cut point" und "del cut point" :confused:
     
  10. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Project X 0.81.7_int08

    Achte doch mal auf das Symbol im Bild, wenn du einen weiteren "cut point" setzt.

    [​IMG]

    Gruß
    Angel
     

Diese Seite empfehlen