1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programmwechsel während Aufnahme nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von cado, 19. Juli 2004.

  1. cado

    cado Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo
    auf meinem neuen Topfield 5000 ist es nícht möglich, während der Aufnahme einer Sendung in anderen Programmen zu zappen. D.h. es werden nur 4-5 verschiedene Programme angezeigt wenn ich auf der FB "+" oder "-" drücke, ZB. 26, 59,378,956, 1029 und dann geht´s wieder von vorne los: 26, 59, 378,... Die Progammauswahl über die FB mit der gewünschten Zahlentaste (zB.2 für ZDF) bleibt wirkungslos.
    Kann jemand helfen?
    Vielen Dank im Voraus, cado
     
  2. snopper

    snopper Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Luxemburg
    AW: Programmwechsel während Aufnahme nicht möglich

    Wie ist dein Topfield Verbunden? Mit 1 Satleitung oder mit 2 Satleitungen.

    Wenn 1 Satleitung dann ist die Einstellung als durchgeschleifen des Signals in rdung und kannst du nur die Sender empfangen die auf der gleiche Transponder liegen.

    Wenn du aber 2 Leitungen hast, dann musst du in die LNB Einstellungen diese auch als solches einstellen und dann steht dir ueber die 2. Tuner alle Sender zur Verfuegung.

    Snopper
     
  3. gogo07

    gogo07 Silber Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    535
    AW: Programmwechsel während Aufnahme nicht möglich

    @cado

    Hast Du überhaupt mal versucht, den Tuner zu wechseln? Erst OK auf der FB drücken und dann die rote Taste.
     
  4. gogo07

    gogo07 Silber Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    535
    AW: Programmwechsel während Aufnahme nicht möglich

    Das ist falsch! Auf dem anderen Tuner kann man dann immer noch alle Sender der gleichen Ebene (low/high, hor./vert.) sehen. Erst bei zwei gleichzeitigen Aufnahmen ist man auf die Transponder der aufgenommenen Sender beschränkt.
     
  5. cado

    cado Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Programmwechsel während Aufnahme nicht möglich

    Hallo
    lt. manual muss ich nicht durchschleifen wählen sondern "einzeln bzw.getrennt", aber ich kanns ja mal damit versuchen.
    Werde es auch mit Tunerwechsel versuchen.
    Dank an alle
    cado
     
  6. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
    AW: Programmwechsel während Aufnahme nicht möglich

    "Getrennt". Das heißt also, du hast definitiv zwei separate Leitungen von einem Twin-LNB oder einem Multischalter, zu jedem Tuner jeweils eine? Hast du dann schon die Senderliste von Tuner 1 nach Tuner 2 kopiert?
    Ansonsten: Wie gogo07 schreibt, erst mal "All Tuners" in der Senderliste anzeigen lassen.
     
  7. cado

    cado Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Programmwechsel während Aufnahme nicht möglich

    So, das war's. Nachdem die Senderliste von Tuner 1 nach Tuner 2 kopiert hatte, ist jetzt alles in Butter.
    Danke nochmal an alle. Schàtze wir werden uns nochmal hoeren.
    cado
     

Diese Seite empfehlen