1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programmwahl Digit MF4-S

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von petja, 2. Januar 2006.

  1. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    Anzeige
    und zwar speziell mit Hilfe des Navigators (Bedienungsanleitung 7.2.3). Es wird nicht erst durch Drücken der OK-Taste der markierte Sender eingestellt, wie in der Anleitung beschrieben, sondern schon, wenn ich einen Sender nur markieren will. Ich will z. B. von Programm 1 nach einem Programm in den 40ern. Ich drücke ein paarmal die rechte Pfeiltaste, um nach 40 oder so zu kommen. Jedes dabei berührte Programm wird eingestellt. Wenn die Programme dabei auf anderen Satelliten sind, dreht er immer die Antenne dahin. Also nur einmal versuchen, ob das bei Euch auch so ist. Der Technisat-Hotliner sagte, es sei so in Ordnung, was ich nicht glauben will.
     
  2. gerste23

    gerste23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Oberlausitz
    AW: Programmwahl Digit MF4-S

    Hallo petja:winken:, kann ich bestätigen. Du siehst ja oben rechts im kleinen Fenster was läuft und kannst über die gelbe Taste (i) SFI/EPG der jeweiligen Sendung abrufen. Damit ist die Kopplung dieser Funktionen schon sehr praktisch. Bloß bei einer Motoranlage ist das für die Elektronik schon ganz schön ,,stressig":eek: Das kannst Du ruhig glauben, denn wenn man wie ich das alles über Multifeed und Multischalter laufen lässt, gibt es solche Probleme nicht, der Multischalter reagiert im Zehntelsekundenbereich.Gruß gerste23
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2006
  3. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Programmwahl Digit MF4-S

    Speicher die Sender doch einfach so ab, dass jeder Satellit zusammen ist.
    Also z.B. 1-200 Astra, 201-400 Hotbird, usw.
     
  4. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    AW: Programmwahl Digit MF4-S

    Danke für die Antworten, es ist also kein Fehler meines Gerätes.
    @baronvont, wörtlich in der Bedienungsanleitung: Nun können Sie mit den Pfeiltasten auf/ab das gewünschte Programm markieren. Durch drücken der Taste OK wird das markierte Programm eingestellt. Es wird nicht markiert, sondern sofort eingestellt. Warum soll ich Fehler von Technisat ausbügeln?Hotline ist etwa auf Premiere-Niveau, auf eine Mail habe ich noch keine Antwort bekommen.
     
  5. gerste23

    gerste23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Oberlausitz
    AW: Programmwahl Digit MF4-S

    Hallo petja:winken:, die Markierung des Programmes bewirkt doch, dass Du oben rechts siehst, was gerade läuft. Erst mit der ok-Taste erhälst Du Vollbild. Du bist scheinbar der erste von mehreren tausend MF4-S Besitzern, die das stört. Ich finde es eine sinnvolle Funktion. Gruß gerste23
     
  6. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    AW: Programmwahl Digit MF4-S

    Ist schon in Ordnung, ich habe den Receiver lediglich als Reserve gekauft, weil kurz vor Weihnachten mein Humax kaputt ging und meine Frau(Tschechin) traurig war, da sie kein tschechisches Fernsehen mehr sehen konnte. Damit das nicht noch einmal passiert, der Technisat. Inzwischen gehen beide.
     

Diese Seite empfehlen