1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programmreform ab März?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Ifrit, 13. Februar 2002.

  1. Ifrit

    Ifrit Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Coswig
    Anzeige
    Weiß jemand,ob es nun eine Programmreform geben wird ab März?Wenn ja,wird es ja langsam zeit,daß Premiere mal seine Kunden darüber informiert,über den Videotext wäre schneller,nur wird dieser leider schon seid langen nicht mehr aktualisiert??!Wenn Premiere eine Reform möchte,dann fängt das auch schon an kleinen Sachen an,wie Videotext-Aktualisierung oder Kundenservice?! [​IMG] Nur wenn man die Berichte liest,ist ja Leo Kirch Pleite und damit inoffiziell Premiere(leider),oder??Aber auf der anderen Seite würde es jetzt auch keinen Sinn machen,neue Digitalreceiver für Premiere auf den Markt zu bringen,wenn es mit Premiere nicht weiter gehen würde.Welches Unternehmen steckt schon sinnlos Geld hinein?!Premiere müßte auch an Betacrypt-Module sofort denken und diese auf den Markt bringen,noch besser wäre natürlich ein sicheres Verschlüsselungssystem umsteigen(nur welches???????)und dann neu anfangen!Was meint ihr dazu?Wird die Reform kommen und was wird sich ändern?
     
  2. martkla

    martkla Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    177
    Ort:
    innsbruck
    ich denke, premiere(world) wird ein problem haben mit den neuen receivern - so gut ich es auch finde, dass sich hier der markt endlich öffnet.

    es weiss aber keiner, wie es in den nächsten wochen und monaten weitergehen wird. sollte murdoch tatsächlich premiere übernehmen, dann wären die betacrypt decoder wahrscheinlich nur noch schrott, weil dann ziemlich sicher die sky digiboxen zum einsatz kommen.

    und solange hier keine klarheit herrscht über die zukunft von premiere, dann macht es zumindest für mich keinen sinn, jetzt einen der neuen receiver zu kaufen - ich würde da lieber abwarten.
     
  3. Ifrit

    Ifrit Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Coswig
    Ja das stimmt,aber möchte ja Murdoch mit Premiere nichts mehr zu tun haben,wie erst kürzlich gelesen,also wer soll dann Premiere übernehmen?Ich denke mal niemand und Premiere wird wohl neu anfangen müssen!
     
  4. Ifrit

    Ifrit Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Coswig
    Noch was anderes!Wer kann sich eigentlich vorstellen,daß eine Firma für Premiere ne Menge neue Boxen produziert und schon mehr oder weniger weiß,daß es Premiere bald nicht mehr gibt oder das Verschlüsselungssystem-Betacrypt eingestellt wird??(Wer ist so dumm,sorry??)
     
  5. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    Im Programmangebot kann ich bis Ende März keine Änderung erkennen - mal davon abgesehen, dass Planet nur noch von 20 bis 2 Uhr sendet.

    Interessant könnte aber werden, ob Premiere endlich wieder einen Rabatt für Kaufboxen gibt. Da schon in wenigen Wochen neue Kaufboxen angeboten werden, wäre hier ja wohl ein erkennbarer Preisvorteil (auch für vorhandene Kaufbox-Abonnenten) angebracht.
     
  6. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Leute Leute.
    1. PREMIERE UND KIRCH sind noch LANG NICHT PLEITE!
    2. Selbst wenn Murdoch Premiere übernehmen sollte, beleibt er SICHER BEI BETACRYPT! Er kann doch nicht 2,5 Mio Boxen wegschmeißen und 2,5 Mio neue kaufen!!!
    3. Premiere produziert doch die neuen Boxen nicht, dass ist ja das gute. Premiere spart sich einen Haufen Kohle (kein Techniksupport) und verdient auch noch an der Lizenz "geeignet für Premiere"
    4. Soviel ich weiß, war NIE eine Reform für März angekündigt. Die Reform wird aber sicher kommen. Denn Kofler bringt den Laden sicher wieder auf den Erfolgskurs. Der Mann ist Spitze - das hat er schon oft bewiesen.

    digiCooL
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von digiCooL]Der Mann ist Spitze - das hat er schon oft bewiesen.</strong><hr></blockquote>Wie bei dem Versuch, Sat.1 zu verjüngen, indem man das Glücksrad zu Kabel 1 verschiebt? [​IMG]

    Gag
     
  8. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    Der ehemalige Pro7-Chef Georg Kofler ist nicht dadurch aufgefallen, dass er Sendungen von Sat1 zu Kabel 1 verschoben hätte. [​IMG]

    Das war Sat1-Chef Fred Kogel, der das Glücksrad vor etwa 3 Jahren abgesetzt hat - und Kabel 1 hat dann die Rechte an der Show übernommen ...

    [ 13. Februar 2002: Beitrag editiert von: arno ]</p>
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Ah.... Jetzt hab ich Kogel mit Kofler verwechselt... Peinlich, peinlich.... Klingt aber so ähnlich.... [​IMG]
     
  10. Cosmo_Kramer

    Cosmo_Kramer Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    194
    Stimmt :)
     
    mikestikal gefällt das.

Diese Seite empfehlen