1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programmliste exportieren

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Eichhorn, 15. August 2007.

  1. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    Anzeige
    Ist es möglich beim S2 die Programmliste, wie ich mir die Programme sortiert habe irgendwie über den USB Anschluß auf einen Stick zum Ausdrucken zu exportieren? Es handelt sich dabei um die selbst sortierte Favoritenliste. Das alles aufzuschreiben ist soooo nervig!
     
  2. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: Programmliste exportieren

    Mit USB-Stick nicht, aber über Serielles Kabel und Programmlisteneditor vom Technisat-download geht sogar sortieren im PC (mit der neuen Version auch die Favoritenlisten) und natürlich auch ausdrucken.

    Aber Vorsicht das Kabel darf kein Null-Modem-Kabel sein sondern es muß 1 zu 1 verdrahtet sein:

    Pin 1 zu Pin1
    Pin 2 zu Pin 2
    "
    "
    Pin 9 zu Pin 9

    Gruß Hans
    :cool: :cool:
     
  3. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    AW: Programmliste exportieren

    Schade das es nicht per USB geht, da mein PC doch etwas weiter weg steht.
     
  4. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: Programmliste exportieren


    Wenn Du ein Kabel selbst machen kannst, 20 Meter lang sind noch kein Problem, nur geschirmt muss es sein.

    Gruß Hans
    :cool: :cool:
     
  5. hguetschow

    hguetschow Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    68
    AW: Programmliste exportieren

    Macht nichts, ein serielles Kabel kann/darf auf jeden Fall länger sein wie ein USB-Kabel (USB passiv _nur_ bis 5 Meter).

    MfG
     
  6. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    AW: Programmliste exportieren

    Ich werde mir dann wohl mal ein Kabel selbst basteln. Es kann doch sicher ein Telefonkabel sein? Da habe ich noch genug und abgeschirmt ist es ja auch.
     
  7. hguetschow

    hguetschow Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    68
    AW: Programmliste exportieren

    Ja, wenn du die Stecker auch noch rumliegen hast und viel Zeit hast und sicher bist keinen Lötfehler ect. zu machen kannst du das sicher tun.
    Ob sich das lohnt musst du entscheiden, denn ein fertiges 5 Meter Sub-D 1:1 Kabel kostet im Elektronikhandel um die 1,50 EUR:cool:

    MfG
     
  8. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    AW: Programmliste exportieren

    Habe mir ein Kabel mit 25m gebastelt, es klappt super!
     
  9. Eichhorn

    Eichhorn Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    135
    AW: Programmliste exportieren

    Warum sind denn am PC bei der exportierten Senderliste manche grün und manche blau dargestellt?
     
  10. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Franken
    AW: Programmliste exportieren

    Blau sind Sender bei denen Du den SFI aktiviert hast.
     

Diese Seite empfehlen