1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programme

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Jarek, 17. August 2003.

  1. Jarek

    Jarek Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2003
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Aachen
    Anzeige
    Hallo

    Ich Rüste gerade auf Digital um aber ich hab mal ne frage ich hab jetzt noch Analoge LNBs und einen Digitalen reciver welche Programme kann man dammit im moment empfangen gibt es irgend wo eine list mit dein ganzen einstellungen.

    Danke
     
  2. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    Ja die gibt es schau mal bei Sat1 in den Videotext seiten
    seite 517 ( Dienstags und Freitags gibt es Satnews )
    seite 885 ( Fernsehkanäle Analog )
    seite 886 ( Fernsehkanäle Digital )

    läc läc läc
     
  3. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    Hatte ich noch vergessen

    mit Analogen LNB´s wirst du wohl keine Digitalen Programme reinbekommen. Schau mal bei Ebay rein da bekommt man neue LNB`s fast geschenkt.
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    Wow, analog LNB + digital Receiver = absolut unkompatiebel = max 3-4 Sender läc

    Im Astra Low Band sind sogut wie keine digitalen Sender. Nur Bibel TV glaube ich.

    gibt keine bessere Liste als www.lyngsat.com

    oder bei mir www.tg-satellit.de/frequenz.php
    geht aber auch auf Lyngsat, aber halt mit deutschen Begriffen winken
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.036
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Alle Programme unter 11800MHz (max. 11900) kannst du empfangen.
    Also schon mal einen Teil der ARD Programme und haufen weise ausländische.

    Auf der Seite kann man das sehr gut erkennen:
    http://www.lyngsat.de

    Solltest dabei im LNB Menü die LNB frequenz von 10600 auf 9750 umstellen. Wenn du ein digitales LNB hast natürlich wieder zürück auf 10600.

    Blockmaster
     
  6. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    zur Info:
    Es gab noch nie analoge LNB`s geschweige denn digitale LNB`s wüt .
    Die sogenannten Analogen(Single-LNB) empfangen nur das Ku-Low-Band 10.750-11.800 GHz, die sogenannten digitalen LNB`s(Universal-LNB) hingegen das komplette Ku-Band von 10.75- 12.75 GHz. Zudem gibt es genügend Orbitpositionen auf denen im Low-Band digital abgestrahlt wird. Im Enddefekt Irreführung und Verarschung(sorry für den Ausdruck).
    Sogar die S.E.S. vermarktet seit einiger Zeit digitale Kapazität auf 19,2°Ost im Low-Band, und auf anderen Orbitpositionen wird schon seit eh und je unterhalb von 11.8 GHz auch digital gesendet.

    Es gibt sogar die sogenannten Telecom-LNB`s. Mit denen kann man nur von 12.5-12.75 GHz empfangen. In diesem Frequenzbereich senden auf dem Atlantic Bird 3 5°West die franz. TV-Programme analog.
     
  7. Lefist

    Lefist Talk-König

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    6.996
    Ort:
    an der Quelle
    Zur grossen Freude der schlauen Zeitgenossen, die für Astra 19,2 / Eutelsat 13° zwei Quattro LNB´s über einen 5/4er Schalter laufen haben, da aber eh nur Digitalreceiver anschliessen und deshalb mit den High-Bändern ja die Digitalbereiche beider Satelliten optimal funktioniert. Die wundern sich nur immer über fehlende Sender wie z.B. Bibel TV usw. breites_
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.036
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Hab es schon lange aufgegeben immer eine erklärung zu "digitaltauglichkeit" abzugeben.
    Am besten man verweist wenn nötigt auf diese recht schöne erklärung:
    http://www.spaun.de/html/faq1.html

    Blockmaster
     
  9. Lefist

    Lefist Talk-König

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    6.996
    Ort:
    an der Quelle
    Man wiederholt sich in dieser Frage halt ständig.
    Die Erklärung bei Spaun kann man natürlich einrahmen, die triffts auf den Punkt, da zeigt sich mal wieder der echte Schalterspezialist. läc

    Hoffentlich lesen sich das auch mal ein paar Newbies durch...
     

Diese Seite empfehlen