1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programme sind verschwunden... :-(

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Donna70, 29. November 2006.

  1. Donna70

    Donna70 Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    da ich mir sicher bin, dass hier die "echten Profis" sitzen, wende ich mich diesmal SOFORT an Euch:


    Seit gestern funktionieren einige Programme nicht mehr.... SAT 1, PRO7, DSF und das Vierte zum Beispiel. Sind einfach weg.

    Brummi, kannst Du mir helfen? Oder ein anderer Profi?

    Viele Grüße
    Donna70
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Programme sind verschwunden... :-(

    Hallöchen ;)

    Na sowas, wie können die so einfach verschwinden ? :D
    Geht's wieder um die D-Box ? Hast Du eine Kanalsuche laufenlassen ?
    Vielleicht hast Du sie versehentlich gelöscht...? >> Im Menü befinden sich nämlich etliche Möglichkeiten, wie man Programme verschwinden lassen kann, ohne dass man sich dessen bewusst ist:
    - Channel Mode <-> Global Mode
    - DVB Mode <-> Old Video Mode
    - Change all Channels to PAL
    - Kill Favorites
    usw.
    Wenn Du also irgendwo "herumgespielt" hast, dann ist das nicht weiter schlimm, es empfiehlt sich aber dann, erst einen Reset zu machen, damit ist die vermutliche Fehleinstellung ganz sicher behoben. ;)
    Viele Grüße :winken:
    Brummi
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Programme sind verschwunden... :-(

    DECT Problem?
     
  4. Donna70

    Donna70 Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    16
    AW: Programme sind verschwunden... :-(

    Ach Brummi....

    ich hab nirgendwo herumgespielt. Zumindest nicht bewusst. Kann sein, dass ich mal auf einen falschen Knopf gedrück hab...

    Reset klingt toll aber wie mach ich das? An und Ausschalten? Hab ich probiert...

    Ne Kanalsuche hab ich nicht gemacht. Die Programme waren einfach weg.

    :-(

    Liebe Grüße
    Donna70
     
  5. Donna70

    Donna70 Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    16
    AW: Programme sind verschwunden... :-(


    Hmmm... Was bedeutet das?
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Programme sind verschwunden... :-(

    Ok ich glaub's Dir, kann schon sein, dass Du sie versehentlich gelöscht hast...;)
    Nee, Reset geht etwas anders, und zwar musst Du da etwas Fingerfertigkeit aufbringen: Du schaltest die Box erstmal ganz normal an, dann ziehst Du den Netzstecker heraus, quasi Stromausfall, wenn der Strom jetzt wiederkommt, fährt die Box ganz normal wieder hoch und 'spielt' weiter. Das nutzt Du nun, indem Du beide Pfeiltasten an der Frontseite (die, mit denen man die Programme hoch- bzw. herunterschalten kann) gedrückt hälst, während Du den Netzstecker wieder einsteckst. Sollte das mit dem Netzstecker zu umständlich gehen, dann nimmst Du einfach die Fernbedienung, das geht auch: Ausschalten > beide Tasten gedrückt halten > Einschalten > Warten, bis "Erase" im Display erscheint > Tasten loslassen, jetzt sind alle Grundeinstellungen wieder auf 'Normal', damit lässt sich ausschließen, das sich irgendwo eine Fehleinstellung eingenistet hat.
    OK, den Reset hast Du nun ausgeführt, jetzt speicherst Du die fehlenden Programme wieder neu ein. Fehlt denn noch etwas ausser Pro 7 & Co. und Das Vierte ?
    Nachfolgende Anleitung bezieht sich nämlich nur auf diese beiden Transponder, sollte noch etwas fehlen, dann müsstest Du die Programme mal hier aufzählen oder Du suchst Dir die Frequenz aus der Astra-Liste heraus.
    So, jetzt geht's los, drücke zuerst Menü > Tuner (6), stelle dann folgende Parameter ein:
    Freq: 12480
    Pol: V
    SymB: 27500
    FEC: 3/4
    ACBW: 54
    spc-inv: auto
    7 (Status)
    8 (Status)
    9 = Search
    DiSEqC 1
    Die Positionen in (Klammern) sind nur Abfragen, da kommen wir auch gleich zum angesprochenen DECT-Problem, wenn Du diese Einstellungen gemacht hast, müsste unten schon ein Signalbalken zu sehen sein. Wenn der stark schwankt oder gar nicht zu sehen ist, dann hast Du in der Tat ein DECT-Problem, d.h.: die Sendestation eines Schnurlos-Telefons stört den Sat-Empfang.
    Wenn dem so sein sollte, dann schreibe das hier bitte nochmal hinein, ich gebe Dir dann noch ein paar Tipps, wie man das beheben kann. Zunächst gehe ich mal davon aus, dass der Balken da ist und auch stabil ist, dann kannst Du ja mal auf "Search" (9) drücken, da müssten insgesamt 11 Programme in einer Liste erscheinen, 10 sind Fernsehen, eins ist ein Datenkanal. Drücke nun "OK" und anschließend "Insert All" für 'Alle einfügen' oder "Add all" für 'Alle ans Ende der Liste anhängen'. Tipp: Vielleicht suchst Du Dir vorher am besten die Stelle aus, wo Du die Programme hinspeichern möchtest, dann musst Du sie anschließend nicht wieder verschieben. ;) Den Daten-Kanal kannst Du gleich wieder entfernen, der ist nutzlos. Die restlichen 10 Programme sind alle aus der Pro7/Sat.1-Gruppe, also: Sonnenklar TV, HSE24, Sat.1, N24, Tele 5, AstroTV, 9Live, ProSieben, Kabel1, DSF > In der Reihenfolge werden die Programme eingelesen, die kannst Du aber auch wieder ändern, wenn Du möchtest. ;)
    So, Pro 7 & Co. wäre geschafft, nun zum etwas schwierigeren Fall: Das Vierte... Das kommt über einen mit Müll vollgestopften Transponder, daher kann es vorkommen, dass gar nicht alle Kennungen erkannt werden, aber dazu später mehr. Öffne erstmal wieder das Tuner Menü (Menü/6) und stelle diesmal ein:
    Freq: 12460
    Pol: H
    (Alle anderen Einstellungen wie oben)
    Solltest Du unter dem "DECT-Problem" leiden, könnte auch dieser Kanal betroffen sein... Aber wir hoffen wie gesagt das Beste... ;)
    Drücke nun bitte einmal "Search". Jetzt bekommst Du insgesamt 42 Programme angezeigt, ein Großteil davon ist aber sinnloser Müll, es gibt hier in Wirklichkeit nur 9 einigermaßen sehenswerte Programme und 3 Radios, der Rest sind EPG-Kanäle und sinnlose Werbung mit Standbildern. Wenn statt der Kennungen nur 12460-1, 12460-2 usw. zu sehen sind, dann ist die Suche quasi fehlgeschlagen, Du drückst dann bitte nochmal Menü und erneut "Search", bis die Kennungen zu sehen sind (VIC-Wellenlänge usw.), dann rollst Du mit der unteren Halbrund-Taste weiter herunter, bis "TV Gusto", "GIGA", "DAS VIERTE" usw. erscheinen. Die wählst Du jetzt einzeln an, indem Du das Sternchen vor das jeweilige Programm setzt und dann OK drückst, da kannst Du auch im Hintergrund das laufende Programm sehen, anschließend "Insert Channel" drücken, um es zu speichern. Den Vorgang dann mit den anderen Programmen wiederholen. Du könntest an dieser Stelle auch alle einfügen (Insert All), aber dann hast Du jede Menge Müll mit drin... Ist Deine Entscheidung... :D Ich speichere solche Sachen immer gar nicht erst.
    So, das wär's dann erst einmal, wie gesagt, das waren nur 2 Frequenzen, da lohnt es sich nicht, eine generelle Kanalsuche zu machen, sollten noch mehr Programme fehlen...(Du kannst ja mal Deine Programmliste mit der Astra-Liste vergleichen)...Du müsstest alles sehen bzw. hören können, was in der Liste gelb hinterlegt ist, das sind alles frei empfangbare digitale Programme), dann ist eine Automatische Kanalsuche wohl besser, gehe dazu auf Menü > Setup (8) > Search (6) > Satellite (3), dann folgende Einstellungen anpassen (die jeweiligen Einstellungen änderst Du durch Drücken der davorstehenden Nummer mit den Zahlentasten auf der Fernbedienung):
    1 (Start Search) > Startet den Suchlauf
    2 Mode: Replace (nur neue Programme werden gespeichert, bereits vorhandene bleiben bestehen)
    3 Mode: Normal > Wichtig !!! (Bei "Quick Mode" werden nicht alle Progamme gefunden)
    4 All Transp. > auch Wichtig !!!
    5 Astra 19.2
    6 FTA only (So werden nur unverschlüsselte Programme gespeichert, wenn Du auch verschlüsselte Programme mit speichern möchtest, dann stelle hier "FTA & Scrambled" ein
    7 TV/Radio
    8 no tags (Hier kann man sich einige Programme nach Anbietern (Providern) vorsortieren lassen, funktioniert aber nur teilweise, daher besser abschalten)
    9 DiSEqC 1
    So, nun nur noch Start (1) drücken und die Maschine läuft los... dauert etwa 20 Minuten, bis sie alle Transponder durchsucht hat, während des Suchlaufs wir der Stand der NIT und die Anzahl der gefundenen Programme angezeigt, nach Ablauf ggf. mit OK quittieren (nur bei manchen Software-Versionen).

    'Na denn... Viel Erfolg ! ;)
    Gruß Brummi :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2006
  7. Donna70

    Donna70 Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    16
    AW: Programme sind verschwunden... :-(

    Brummi Du allwissender Held!!!!
    Es funktioniert WIEDER alles!!!

    Als ich Deinen Text gelesen hab, hab ich schon einen Schreck bekommen, weil sich das ja doch nach einer schwierigeren Geburt anhörte... Allerdings hab ich mit Reset begonnen: Stecker gezogen, Knöpfe gedrückt, Stecker wieder reingestoft.... UND.... ES FUNKTIONOERTE WIEDER ALLES
    !!! Die fehlenden Programme sind wieder da. Warum auch immer sie verschwunden waren...

    Vielen Dank, lieber Brummi :)!!!

    Viele Grüße & einen sonnigen Tag!!!

    Donna70
     
  8. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Programme sind verschwunden... :-(

    Na wunderbar,
    das war ja dann noch einfacher als von mir angenommen...:D
    Auf die gute, alte D-Box ist eben Verlaß.:love:
    Dann wünsche ich Dir noch Viel Spaß und ein Schönes Wochenende, von Sonne ist leider nicht viel zu sehen, vielleicht lässt sich das fehlende Licht ja mit ein paar Adventskerzen ausgleichen...:cool:
    Viele Grüße :winken:
    Brummi
     
  9. Donna70

    Donna70 Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    16
    AW: Programme sind verschwunden... :-(

    Ne auf die alte Box ist kein Verlass. ABER AUF DICH!!!!

    Hoffe Du hattest ein tolles Wochenende mit vielen Kerzen und Keksen!!! Hier stürmt es unglaublich und die rechte Weihnachtsstimmung mag bei mir nicht aufkommen :-(

    Vielen Dank nochmal!!!

    Bis zur nächsten Katastrophe, lieber Brummi!

    Ich schätze mal, wir lesen uns in dieser Rubrik bald wieder.... ist wie für mich gemacht hier... :)

    Liebe Grüße

    Donna70
     
  10. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Programme sind verschwunden... :-(

    . .
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2006

Diese Seite empfehlen