1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programmangebot in Klinik-Kabelnetzen

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Kreisel, 21. August 2006.

  1. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.052
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    Anzeige
    Hi,

    als ich heute meinen Vater im Krankenhaus besuchte, kam ich, während er geröngt wurde auf die Idee, mir mal anzuschauen, was TV-mäßig bei uns (Elisabeth-Stiftung, Birkenfeld / Nahe) so eingespeist wird.

    Das System müsste Anfang der 90er installiert worden sein. Die alte Programmbelegung, die auf die Fernbedienung gedruckt ist, zeugt von einer damaligen Kopernikus-Speisung. Empfangbar waren damals:

    ARD
    ZDF
    Südwest 3
    Bayern 3
    West 3
    3Sat
    RTL Plus
    Sat 1
    Infokanal des Krankenhauses

    Aktuell empfangbar:

    ARD
    ZDF
    SWR RP
    RTL
    Sat 1
    Pro Sieben
    Kabel 1
    VOX
    Das Vierte
    n-tv
    DSF

    Für heutige Verhältnisse ziemlich mager, wie ich finde. Es scheinen zwischendurch auch andere Sender ausgetauscht worden zu sein. 1995 gabs z. B. den MDR und MTV Europe.

    Wie siehts in anderen Kliniken aus?

    Gemeint sind nur solche, die über ein eigenes Netz versorgt werden, also nicht von KDG und Co.

    Gruß

    Kreisel
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Programmangebot in Klinik-Kabelnetzen

    Wirklich sehr mager, da hofft man umso mehr, dass man nie ins Krankenhaus muss.:eek:
    In Frankfurt-Höchst lag letztes Jahr ein Bekannter von uns, da waren auch nur ca. 20 Programme zu empfangen, die aus analogem Sat-Empfang aufbereitet wurden, wie man an den zahlreichen Fischen deutlich erkennen konnte...:rolleyes:
     
  3. psychoprox

    psychoprox Gold Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    AW: Programmangebot in Klinik-Kabelnetzen

    Hier bei uns im EKO (www.eko.de) werden auch nur die Grundprogramme eingespeist (man kann sagen, was hier über DVB-T Empfangbar ist, ist auch im Kabelnetz des Krankenhauses). Zusätzlich gibt es noch Bibel TV und einen Krankenhaus Kanal.

    Das ganze wird über das Telefon bedient.
     
  4. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    AW: Programmangebot in Klinik-Kabelnetzen

    In den städtischen Kliniken Essen-Süd ist grundsätzlich das gesamte analoge Kabelangebot von ish verfügbar. Nur sind nicht alle Programme auf den Empfangsgeräten abgespeichert. Und mittels Fernbedienung funzen nur die Funktionen "Umschalten" und "Lautstärke laut/leise". Alle anderen sind - aus zum Teil verständlichen Gründen - für die Patienten gesperrt.
     
  5. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.052
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Programmangebot in Klinik-Kabelnetzen

    Könnte dort theoretisch das Programmangebot auf einen Schlag an allen Fernsehern aktualisiert werden? Als ich 1994 in Heidelberg lag, waren dort 24 Sender verfügbar und die Belegung auf allen TVs identisch.
     
  6. psychoprox

    psychoprox Gold Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    AW: Programmangebot in Klinik-Kabelnetzen

    In unserem EKO schon, da das ganze mit der Telefonanlage verbunden ist. Man muss auch Kopfhörer am Telefon anschließen um Radio hören zu können
     
  7. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: Programmangebot in Klinik-Kabelnetzen

    In Augsburg am ZK ists etwas mehr, halt auch die wichtigsten ÖRs und die wichtigen Privaten, daneben aber auch ein paar Auslandskanäle (kann mich an Dubai-TV oder so ähnlich erinnern).

    Ansonsten wird auch noch ORF1, ORF2 und SF1 eingespeist.
    Insgesamt gibts in Augsburg am ZK etwa 30 Programme.
     

Diese Seite empfehlen