1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Programm um Fetzige Clips zu erstellen

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Spirit Tapes, 27. März 2005.

  1. Spirit Tapes

    Spirit Tapes Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Suche ein Programm wie Windows Movie Maker 2, was soviel Sachen enthält wie Pinnacle aber einfach ist wie Movie Maker 1.

    Gibt es da was?

    Kosten sind eigentlich ersteinmal egal!
     
  2. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Programm um Fetzige Clips zu erstellen

    Hi...

    gibt doch die üblichen programme von den firmen magix, ulead, pinnacle obwohl ich da magix filme blablabal 2005 wohl vorziehen würde..
    ansonsten gibt es auch freeware mit dem man sehr gut filme bearbeiten kann, kommt halt drauf an was du genau willst...

    mfg erbse
     
  3. Matze47

    Matze47 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    62
    Technisches Equipment:
    Dbox2 Sat 2xI 600 Philips,1xI 600 Sagem beide Linux Neutrino 2.1.X.X
    AW: Programm um Fetzige Clips zu erstellen

    Hallo Spirit,

    Wie schon gesagt es kommt darauf an was Du denn da Direkt machen willst.Willst Du im MPEG oder AVI Format aufnehmen und willst Du die Clips direkt aufnehmen (Videorecorder,TV oder Camera) da bieten sich,wie erbse schon sagt,Ulead,Pinnacle oder Magix an.Ich selbst habe schon mit allen gearbeitet und muß dem Magix-Produkten (z.B VideDeLuxe) den Vorrang geben.Sie sind leichter zu bedienen und sind im Funktionsumfang vielfältiger.Bei Pinnacle muß man für Erweiterungen draufzahlen.Um z.B. nur einen Film aufzunehmen und schnell daraus eine DVD zu machen empfielt sich Ulead Filmbrennerei.Ist einfach in der Bedienung und die aufgenommenen Filme sind schnell zu eine DVD gemacht.Wenn Du z.B.aufgenommene Filme nur Nachbearbeiten willst
    (schneiden,übergänge aus-einblenden u.s.w) kann ich nur den MPEG Video Wizard empfehlen.Dort werden die bearbeiteten Filme nehmlich nicht mehr neu gerendert,was eine große zeitersparniss ist.Bei Magix funktioniert dies nehmlich nur wenn Du die Filme im eigene Magix-Format aufgenommen hast.Bei anderen Formaten wird alles neu berechnet was sehr Zeitaufwendig ist.Diese Produkte sind aber natürlich alle Kostenpflichtig.Kostenlose Programme zum Aufnehmen und Bearbeiten wäre z.B.VirtualDub.Ein sehr gutes Programm zum Aufnehmen im AVI-Format.Das schneiden ist ein Kinderspiel und sehr viele gute Anleitungen gibt es dazu im Netz:winken: .

    MfG
    Matze
     

Diese Seite empfehlen