1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Profitiere ich von 2. Schüssel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Rusty1975, 12. Juli 2011.

  1. Rusty1975

    Rusty1975 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo an alle.
    Ich habe da mal eine ganz banale Frage, die Suche hat mich da nicht wirklich weiter gebracht. Aktuell wohne ich in einem größten Mehrparteienhaus mit kompletter DVB-S-Versorgung. Diese funktioniert so weit sehr gut.
    Der einzige Nachteil ist halt ein Anschluss im Wohnzimmer und einer im Schlafzimmer. Da ich einen Twin-Receiver habe, muss ich also jedes Mal ein langes Kabel vom Schlafzimmer zum Wohnzimmer legen wenn ich doch mal den zweiten Tuner verwenden will!
    An mein Wohnzimmer grenzt aber unmittelbar ein Balkon mit direkter Südausrichtung. Von daher kam mir der Gedanke dort an's Geländer eine zweite Schüssel anzubringen?! Bringt mir das etwas? Natürlich abgesehen von der dauerhaften Versorgung des zweitens Tuners, das ist schon klar! Ich meine zum Beispiel eine Ausrichtung auf 28 Grad oder wohin auch immer?!? Die Hauptversorgung des Hauses ist Standard Astra und Eutelsat. Würde ich mitunter an Programmvielfalt gewinnen die Sinn macht? Wie sind Eure Meinungen dazu? Bin für jede Meinung, auch persönliche dankbar.
    Herzliche Grüße.
    Rusty
     
  2. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Profitiere ich von 2. Schüssel?

    Für mich macht die Erweiterung der Programmvielfalt auf die BBC-Programme sehr viel Sinn, ob für Dich auch, hängt von Deinen Interessen ab (z.Z. laufen dort z.B. die Liveübertragungen der Sommerfestivals wie Glastonbury, T in the Park etc.). Die nötige Schüsselgröße für Astra 2D auf 28,2° Ost hängt vom Wohnort ab, den solltest Du uns noch mitteilen.
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.822
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Profitiere ich von 2. Schüssel?

    ....und vor allen Dingen sollte geklärt werden, ob der VM der Schüsselmontage am Balkongeländer zustimmt.
     
  4. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Profitiere ich von 2. Schüssel?

    Eine zweite Schüssel ist für einen Twin-Receiver eher ungeeignet. Die beiden Leitungen sollten schon dieselbe Programmbelegung haben. Falls du beide Leitungen zusammenlegen wolltest, könnte dies über DiSEqC 1.1 funktionieren, bin mir aber nicht sicher. Dein Aufnahmeproblem bleibt dann aber wie gehabt.

    Bei der Hausverwaltung solltest du anfragen, ob du nicht ein weiteres Kabel ins Wohnzimmer ziehen lassen kannst. Vielleicht ist ja noch ein Anschluß frei und du kommst Nachbarn zuvor, die ebenfalls irgendwann auch einmal eine zweite Leitung benötigen könnten. Notfalls das nicht benötigte Schlafzimmerkabel abklemmen.
     
  5. Rusty1975

    Rusty1975 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Profitiere ich von 2. Schüssel?

    Hallo.
    Danke für die Antworten. Ich werde mir erneut die Senderliste von Astra 2 anschauen und danach entscheiden. Mein Wohnort ist Münster. Ein User hat bereits in meinem anderen Thread geschrieben das da 50cm reicht. Dort hatte ich den Wohnort erwähnt weil ich mir nicht sicher war ob das vielleicht ein regionales Problem sein könnte mit Sport 1?!?
    Was den Vermieter angeht, so ist mir das vollkommen Wurscht. Ich boykottiere diese Regelung, weil ich sie für nicht angemessen halte. Wenn die was wollen, dann sollen die sich erstmal äußern...:)
    Herzliche Grüße.
    Rusty
     
  6. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.560
    Zustimmungen:
    204
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anstatt die Schüssel am Balkongeländer zu montieren kann man auch einfach einen Balkonständer kaufen mit Waschbettonplatte beschweren und daran die Schüssel montieren. Dann brauchts auch keine Genehmigung vom Vermieter (weil keine feste Montage, vergleichbar mit Sonnenschirm).

    Greets
    Zodac
     
  7. Rusty1975

    Rusty1975 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Profitiere ich von 2. Schüssel?

    @Falk
    Danke für Deine Antwort.
    Das habe ich so noch gar nicht bedacht mit der Kompatibilität, erscheint aber logisch. Hmm, das ist ein Argument, schön blöd...:-(
    Den Aufwand mit den Kabeln scheue ich ein klein wenig um ehrlich zu sein, da möchte ich in dem Haus keine schlafenden Hunde wecken...
    Darüber hinaus bin ich mir halt nicht sicher ob ich den Schlafzimmer-Anschluss doch mal noch benötige? Von daher möchte ich den eigentlich unberührt lassen...
    Gruß.
    Rusty
     
  8. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Profitiere ich von 2. Schüssel?

    Es hängt vom Receiver ab, ob der mit unterschiedlichen Belegungen je Tuner zurecht kommt. Mit einer Dreambox z.B. wäre das keine Sache, auch mein alter Vantage konnte sowas.

    Wenn du also z.B. eine Multytenne oder sowas für 3 Sat-Positionen aufstellen würdest, wäre das keine Sache. Es wäre halt so, dass der zusätzliche Satellit nur im Wohnzimmer auf dem 2. Tuner zur Verfügung stehen würde. Das würde beim Aufnehmen aber normalerweise alles automatisch funktionieren.
     
  9. Rusty1975

    Rusty1975 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Profitiere ich von 2. Schüssel?

    Hey.
    Danke für Deine Antwort.
    Ich habe einen Digicorder HD S2, zumindest Multytenne (richtig geschrieben??;-)) ist bei dem möglich, wenn ich mich recht entsinne. Das einzig ärgerliche ist der fehlende 2. HD-Tuner, den man meines Wissens auch leider nicht nachrüsten kann...
    Aber denkst Du, das es mit dem Receiver generell möglich ist?
    Gruß.
    Rusty
     
  10. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.560
    Zustimmungen:
    204
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Profitiere ich von 2. Schüssel?

    Ich kenne mich jetzt primär mit Linux-Receivern aus - aber hier, insbesondere bei der Dreambox, ist das DEFINTIV Quatsch. Ich hatte über einen längeren Zeitraum verschiedene SAT Konstellationen auf den verschiedenen Tunern meiner Dreambox - alles ohne Probleme.

    Greets
    Zodac
     

Diese Seite empfehlen