1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Produzentenverbände fordern Verhaltenskodex für ARD und ZDF

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Oktober 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.050
    Zustimmungen:
    1.202
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Vier unabhängige Produzentenverbände aus Deutschland fordern einen neuen Verhaltenskodex für ARD und ZDF. Diese würden Produktionsaufträge bevorzugt an eigene Tochterunternehmen vergeben und somit dauerhaft die Existenz unabhängiger Produktionsfirmen gefährden. Insgesamt 180 Tochterunternehmen würden beide Rundfunkanstalten laut KEF unterhalten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen