1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Produktionsfirma missachtete Sicherheit beim "Star Wars"-Dreh

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Februar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.729
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Weil die zu Disney gehörige Produktionsfirma bei den Dreharbeiten von "Star Wars: Das Erwachen der Macht" gegen Sicherheitsvorschriften verstieß, drohen ihr nun juristische Konsequenzen. Auch der Beinbruch von Harrison Ford wird ihr zu Lasten gelegt.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.308
    Zustimmungen:
    1.307
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    und Kim Jong-un schießt eine Rakete ins All --- Skandal!
     
  3. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    Bei den ganzen Schiessereien, Explosionen und Laserschwertern musste sich ja mal einer verletzen. :)
     

Diese Seite empfehlen