1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probs. mit Sender speichern.

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Joannis, 10. November 2003.

  1. Joannis

    Joannis Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Birkigt
    Anzeige
    hallo ihr da draussen.
    habe euch soeben im net gefunden(nach verdammt langer suche). und wie ich sehe geht hier was. vieleicht könnt ihr mir ja bei meinen vielen problemen helfen. als erstes wüsste ich gern warum ich meine neu gefundenen sender nicht abspeichern kann.ich besitze die box 1 von nokia. hatte mir vor gut 2 jahren ne neue software aufspielen lassen,und nun geht nix mehr. ab und zu(erfahre das meisst aus der zeitung oder sat1 text)erscheinen neue sender am himmel. heiss wie ich bin will ich die natürlich empfangen.also geh ich auf sendersuchlauf...und...da hab ich sie .doch jetzt kommts. mach ich die box aus,sind alle neuen sender weg!!muss das also fast täglich tun. mach ich was falsch? oder ist meine schüssel nicht genau ausgerichtet? oder liegts an der software(welche ich schon längst bereue).empfange momentan ca.300 sender.(nach dem suchlauf sind es ca.800-ASTRAundEUTELSAT) ganz schön viel was da der neue alles wissen will. aber ich denk mal ihr tut das gern. danke euch schon mal im vorraus und warte ganz gespannt am pc auf eure tipps. liebe grüsse aus thüringen.
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Du hast zwar geschrieben, dass Du vor 2 Jahren eine neue Software hast aufspielen lassen, aber leider nicht was für eine...

    Mit einer Original-Software (z.B. BetaNova 1.3) ist das beschriebene Verhalten für Boxen mit nur 1 MB Speicher normal.
    Die verwaltet nämlich so ca. 450 Sender. Allerdings Radio und TV-Sender zusammengenommen. So ist dann bei den TV-Sendern meist so zwischen 290 und 350 Sender Schluß.
    Ohne eine andere Software aufzuspielen oder die Speichererweiterung einzubauen, gibt es zu eine Möglichkeit. Diese besteht darin, direkt nach dem Suchlauf vor dem Ausschalten alle Sender die einen interressieren, nach vorne auf Programmplätze unter 250 zu sortieren (über Hauptmenü/Einstellungen/Kanäle ordnen). Ist zwar eine ziemliche Arbeit, aber die einzige Möglichkeit.

    Die anderen Möglichkeiten sind die besagte Speichererweiterung oder die Alternativsoftware DVB2000, die auch bei 1MB Boxen mehr Sender speichern kann, jedoch keinen Jugendschutz abfragt, kein Macrovision macht und somit von Premiere nicht gerne gesehen wird.
    Beide Möglichkeiten darf man mit einer gemieteten Box nicht ausprobieren.
     
  3. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Eine Erhöhung des RAM auf 3 MB bringt aber nicht wirklich eine Abhilfe. Dafür ist der Speicher zu flüchtig. winken

    Gruß
    Angel
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    OK - Also Speichererweiterung ist keine Lösung.

    @Angel:
    Da war es wieder die Sache mit dem RAM und dem Flash...
    Ich weiß halt nur, dass diese nur 300 Sender-Speicher-Geschichte nicht alle DBox1'en betrifft.
    Dann muss es wohl welche mit größerem Flash geben. Sind das die Boxen, die von Haus aus auch 3MB RAM haben.

    Magst Du mir mal auseinanderklamüstern, welche Varianten es gibt ?
    Z.B. fiktiv
    1 / 1 = 1MB Flash & 1MB RAM
    1 / 3 = 1MB Flash & 3MB RAM (2MB RAM durch Speichererweiterung)
    2 / 3 = 2MB Flash & 3MB RAM
     
  5. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Es werden wohl die Boxen mit dem größeren Flash sein, aber so ganz glauben kann ich es auch nicht. winken

    Richtig, die Boxen mit 2MB Flash hatten auch 3MB RAM. Aber auch diese Boxen leiden unter Speicher-Alzheimer. Die original Soft kommt einfach nicht mehr mit der Anzahl der Services (~2300) auf Astra und Hotbird zurecht. Keine Ahnung was die Betanova vermag, aber mit der BR4.1 Plus gingen 2000 Kanäle und mit der DVB2000 sind es 3072. Die Größe des Flash ist bei der BR4.1 Plus und bei der DVB2000 nicht relevant.

    Gruß
    Angel
     
  6. Joannis

    Joannis Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Birkigt
    ich glaub jetzt habt ihr mich auf dem linken fuss erwischt.wenn mich nicht alles täuscht so hab ich die 1,3 version von beta drauf. das war doch so ein dämliches zwangs uptait!!!! ich mach die box an...und schon gings los,mit der version. konnte ich nicht verhindern.
    habe eben noch was auf ner anderen seite gelesen. da stand was von speichererweiterung. hab nach geschaut und habe festgestellt das der steckplatz hinter den zwei dioden(für VCR) der steckplatz nicht besetzt ist. heisst also das meine box erweiterbar(speicher) ist. wenn ja,wo kann ich sowas machen lassen. und wenn das dann gemacht ist...wie bekomme ich technisches rindvieh da ne version drauf,die es mir ermöglicht alle verfügbaren sender zu empfangen und auch abzuspeichern.(wo ich doch im zapping heimlicher weltmeister bin. grins
    danke euch nochmal. lieb von euch das ihr mir behilflich seit. gruss janni
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mit einer Speichererweiterung wirsd Du nichts ereichen.
    Du kannst Dich nur damit behelfen die gwünschten Sender nach in die niedrigeren Programmplatze zu verschieben und die unwichtigen nach hinten. (letztere fliegen dann raus).
    Gruß Gorcon
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    @Angel:

    Ich habe hier zwei DBox1'en. Eine mit 3MB RAM (gelötet - nicht gesockelt - also wohl auch mit 2MB Flash) und eine mit 1MB RAM (leerer Sockel und wohl nur 1MB Flash).
    Mit Originalsoftware 1.3 speichert erstere zumindest alle Astra-Sender (TV-Plätze gehen bis ca. 800). Die letztere speichert nur ca. 300 TV-Sender.
    Der Flash-Speicher macht also einen Unterschied.

    Stimmen denn die von mir oben aufgelisteten Varianten ?
    Gibt es noch mehr ? Ich habe mal was von 1,5MB gehört.
    Kann man eine Auflistung aller möglichen Flash-/RAM-Ausstattungen der DBox1 irgendwo nachlesen ?

    @ Joannis:
    DVB2000 aufspielen ?
    Schau mal hier oder hier .

    Darf aber nur auf gekaufte Boxen aufgespielt werden. Und nach den AGB von Premiere darfst Du mit dieser Software dann nicht Premiere empfangen.

    <small>[ 11. November 2003, 10:24: Beitrag editiert von: Thrakhath ]</small>
     
  9. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Yep, den Mediamaster mit 1,5MB gab es auch noch. War glaube ich für die Niederlande.

    Datenblatt winken

    Gruß
    Angel
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    @Angel:

    Vielen Dank !

    Ich Idi**. Das Datenblatt hatte ich sogar schon.
     

Diese Seite empfehlen