1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probs beim Softwareupdate bei DVB2k

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Larsen, 10. Juni 2002.

  1. Larsen

    Larsen Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    Technistar S1+
    Humax HD Nano
    Homecast HS 5101 CI
    Anzeige
    Hallo
    ich wollte meine DVB2k updaten und habe das auch mit DVBEdit versucht.Zum schluss kahm dann ein Error im DVBEdit Fenster und im Display der Box blinkt B2.00Uns ? Ist der Bootloader hin oder was muss ich machen vom Strom trennen reicht auch nicht es geht nicht wieder weg.

    mfg larsen
     
  2. Yogi

    Yogi Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    351
    Ort:
    irgendwo
    Hol Dir den Serial Downloader von Nokia und spiele das Ganze noch einmal seriell ein. Solange der Bootloader blinkt, hast Du seriellen Zugriff.
     
  3. Larsen

    Larsen Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    Technistar S1+
    Humax HD Nano
    Homecast HS 5101 CI
    Hi
    ich habe mir den Nokia Seriel Downloader besorgt,geht aber auch nicht.Muss ich die box jumpern damit das funzt.Wie kann ich es denn nochmal versuchen,wie kriege ich das Blinkende B2.00Uns aus dem Display?

    mfg larsen
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Das Blinken des Bootloaders besagt nur das er kein (funktionierendes) Betriebsystem findet. Der Jumper ist nur für den geschützten Bootloader bereich gedacht und braucht bei einem Softwareupdate nicht gesetzt zu werden.
    Gruß Gorcon
     
  5. Larsen

    Larsen Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    Technistar S1+
    Humax HD Nano
    Homecast HS 5101 CI
    Wenn ich den serielen Stecker hinten aus der Box rausziehe dann blinkt es im Display nicht mehr.Was
    muss ich jetzt machen,was soll ich in die Box einspielen?Ich habe die dvb2000.bin seriel eingespielt und da war das Problem.

    hilfe larsen
     
  6. Yogi

    Yogi Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    351
    Ort:
    irgendwo
    Was passiert, wenn Du eine serielle Verbindung per Nullmodemkabel herstellst und den Download mittels Serial Downloader nur initialisierst und noch nicht ausführst ? Was macht das Programm ?
    BDM und solche Geschichten laß mal ab. Com-Port wählst Du ja im Programm.
     
  7. Larsen

    Larsen Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    Technistar S1+
    Humax HD Nano
    Homecast HS 5101 CI
    Ich habe die Box nur mit dem serielen Kabel verbunden,mit nix anderen.Wenn ich was mit DVB Edit einspielen will kommt gleich " Mediamaster antwortet auf serielen port nicht.Es kommt mir so vor das auf einmal der seriele Anschluss an der Box nicht mehr aktiv ist. Bei Nokia seriel Downloader kommt garnix da kannste warte bis man schwarz wird.Es blinkt nur noch B2.00Uns im Display.Der com Port ist richtig gewählt und alles.Bei der aller ersten Einspielung wurden wohl neun Pakete übertragen die hat er auch bis zum neunten durchgezogen und aufeinmal kahm eine Fehlermeldung und seid dem geht nix mehr.
    Werde ich die Box jetzt nie mehr nutzen können?

    hilfe larsen
     
  8. Yogi

    Yogi Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    351
    Ort:
    irgendwo
    Der B2.00Uns ist sozusagen das Bios Deiner Box und das erlaubt Dir den seriellen Zugriff auch dann, wenn kein Firmware-Einsprung vorhanden ist, d.h. die SW fehlt.
    Check mal Kabel und Com-Einstellungen. Wenn Du den NSD startest und Netzstecker der Box gezogen hast (disconnect the main plug !), dann wird die Verbindung zum Receiver hergestellt, erkennbar an der obersten der drei Displayleisten. Anschließend nur den Netzstecker einstecken und der Download sollte sichtbar beginnen.
     
  9. Larsen

    Larsen Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    Technistar S1+
    Humax HD Nano
    Homecast HS 5101 CI
    Das mir so etwas passiert hätte ich auch nei gedacht,ich hatte das falsche Kabelende im Rechner. wüt Man gut das du mich darauf hingewiesen hast.Ich habe mit Erfolg die Software eingespielt. breites_
    Nun bräuchte ich nur noch eine aktuelle Senderliste damit ich auch die Unterprogramme (WM1-4) in Vollbild sehen kann. breites_
    Danke erstmal Yogi. winken

    mfg larsen
     
  10. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Schau mal bei www.zwez.com vorbei winken

    Gruß
    Angel
     

Diese Seite empfehlen