1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme Technisat Digit Hd8-S mit V13 Karte

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von hoppelmoppel, 3. April 2012.

  1. hoppelmoppel

    hoppelmoppel Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    t
    habe obigen Reciver mit dem Orginal Sky Plus Modul und einer V13 Karte.
    Zeitweilig läuft alles perfekt, dann die Fehlermeldung" Keine Karte", keine Skyprogramme mehr+ keine HD Programme, Smartcard eventuell tauschen, oder Einstellungssache am Reciver,hat noch jemand diese Probleme + Lösung?

    danke
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.226
    Zustimmungen:
    3.919
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Probleme Technisat Digit Hd8-S mit V13 Karte

    Hi,

    wie ein Forenkollege in etwa immer sagt(e): "Wer Schrott will und Schrott kauft, muss sich nicht wundern, wenn er Schrott bekommt"

    Laut Sky ist nur der HD8+ zugelassen, du hast sicher die "alte" S-Version. Die sollte zwar mit Firmwareupdate CI+ fähig sein. Das heisst aber nicht, das das Sky-Schrott-Modul läuft. Den das ist nicht genormt.
    Versuch ein Update am Receiver, ansonsten kann Dir keiner hlefen.

    Gruß
     
  3. hoppelmoppel

    hoppelmoppel Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme Technisat Digit Hd8-S mit V13 Karte

    hab mich vertan, es handelt sich um HD8+ von Technisat, muss den Reciver dann komplett ausschalten, dann läuft das Ding wieder.

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen