1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme Samsung D-Serie mit Inverto Unicable LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Commander_Keen, 8. Mai 2014.

  1. Commander_Keen

    Commander_Keen Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ahoi Forum,

    ich habe hier folgendes Problem:

    Ein Samsung UE46D8090 (aktuellste Firmware) werkelt seit 2011 problemlos an DVB-C. Seit 3 Tagen habe ich nun endlich SAT auf dem Dach mit einem Inverto Black Unicable LNB. Installation der Schüssel/LNB/Verkabelung/Dosen hat ein Fachbetrieb durchgeführt.

    TV Gerät ließ sich problemlos einrichten, also LNB Einstellungen aus Steckplatz 1 und 1210MHz. Kanalsuche per ASTRA 19.2° Einstellung und voila alles da.

    Keine Aussetzer, brillantes Bild.

    Am nächsten Morgen. KEIN SIGNAL POPUP AM TV.
    Alles probiert und gecheckt, keine Besserung.

    Factory Reset gemacht, peng ging wieder alles nach Konfiguration.
    Nächster Morgen, gleiches Spiel, wieder alle Sender "KEIN SIGNAL".
    Wieder Factory Reset, ging wieder alles.

    Irgendeine Idee was das sein könnte?

    Im CI-Slot steckt eine HD+ Karte mit HD+ Modul der aktuellen Rev.

    Verzweifelte Grüße
    CK
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2014
  2. Commander_Keen

    Commander_Keen Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Probleme Samsung D-Serie mit Inverto Unicable LNB

    Ich habe das Problem nun nach mehreren Trial & Error Versuchen ausfindig gemacht.
    Es liegt an dem HD+ Modul Rev 2.4 und HD03 Karte. Habe jetzt testweise von einem Freund das Sky CI+ Modul inkl. der Sky Smartcard V13 drin und hatte bisher keine Probleme mehr.
     
  3. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.678
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Probleme Samsung D-Serie mit Inverto Unicable LNB

    Mich persönlich betrifft dieses Problem zwar nicht, aber ich finde es sehr löblich, daß Du Dir die Arbeit machst und uns an Deiner gefundenen Lösung teilhaben lässt. Das ist heute nicht selbstverständlich.

    Nachtrag 16.Mai:
    Die Sache lässt mir irgendwie keine Ruhe: Wenn die Ursache der Probleme wirklich die Smartcard ist, bedeutet das ja, daß die Smartcard aktiv in die Innereien des gastgebenden Receivers eingreifen kann. Wenn man das etwas weiterdenkt:

    - Smartcard sortiert selbsttätig die Favoritenliste des Receivers um
    - Smartcard durchsucht die Festplatte des Receivers nach "illegalen" Mitschnitten, und meldet diese "nach Hause"...
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2014
  4. aston

    aston Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Torodial 90
    1,60m, 1,2m
    DM8000 x2
    AW: Probleme Samsung D-Serie mit Inverto Unicable LNB

    Das ist sogar von CI+ so gewollt.. CI+ 1.3 Version von Fransat verdrahtet die Favoriten fest bei Einschub. Ähnlich wie mein CanalReady Receiver: Karte raus, Karte rein: Sendersuchlauf startet.... "mise à jour des chaines CanalSatellite" - da kommt noch einigen auf uns zu mit neueren CI+ Versionen - aber auch Gutes... Zugriff auf Netzwerk ist wohl implementiert, so daß die Firmware/Appli auf dem Modul IP Streams aufruft und entschlüsselt...
     
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.678
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Probleme Samsung D-Serie mit Inverto Unicable LNB


    ... Und die Sehgewohnheiten des Benutzers protokolliert und über das Internet "nach Hause" funkt...
     

Diese Seite empfehlen