1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme Probleme

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von Freakie, 14. Oktober 2005.

  1. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.070
    Ort:
    Rolinck-City
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    Anzeige
    Ich habe mir den Luxus einer Wavefrontier (23,5/19,2/13/5Ost) inklusive 17/8 Multiswitch und einer 100er Drehanlage geleistet und würde nun gerne am meiner Dream beides parallel betreiben.
    Folgende Installation:
    Dream 7000, SPAUN SUR210F Disecq Switch
    Eingang A: Drehanlage
    EIngang B: 1 Leitung des Multiswitches mit den 4 Sats
    Konfiguration in der Dream:
    LNB 0: Toneburst A, Disecq 1.2 (Motor)
    LNB 1: Toneburst B, Disecq 1.0 (Option AA für Sirius)
    LNB 2: dito, jedoch AB für HB
    LNB 3: dito, jedoch BA für 23,5
    LNB 4: dito, jedoch BB für 19.2
    funzt nicht. Ebenso funzt nicht wenn ich die LNBs 1-4 auf Disecq 1.1 stelle und den uncommitted switch auf Eingang 2 stelle. Im besten Fall funzen Astra 19 und HB, aber die Umschaltugn H/V dauert einige Sekunden. Sirius und 23,5 kommen gar nicht.
    Kann mir jemand (vielleicht Ponny!!??) einen Tip geben, ob das überhaupt geht und wenn ja wie??
    Danke
     

Diese Seite empfehlen