1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme Probleme Probleme BITTE Hilfe

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von JIm76, 24. Dezember 2004.

  1. JIm76

    JIm76 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Also hab heut endlich die dreambox bekommen hab auch noch premiere bekommen und nu hab ich die karte reingesteckt aber es geht nicht nun meine fragen : Wie kann ich nen image auf einen usb stick bringen hab nichmal einen hab nur einen usb mp3 player geht das auch

    Welche sist die beste möglichkeit premiere zum laufen zu bekommen

    Wie kann ich die dreambox im netzwerk anschließen ( uber Router)

    Kann mir vieleicht jemand seine Icq nummer geben damit ich nich immer ins forum schreiben muss

    Vielen dank am besten ausführlich antworten kenn mich halt noch nich so aus

    achja FROHE WEIHNACHTEN:confused: :D
     
  2. puppetmaster

    puppetmaster Guest

    AW: Probleme Probleme Probleme BITTE Hilfe

    Hi,

    ein MP3 Player geht da nicht, da brauchst du schon einen richtigen Datenstick.
    Auf legale Weise bekommst du Premiere nur mit einem Alphacrypt oder einem Irdeto 4.7 SEN CI-Modul auf. Ein alternatives Image, mit dem Premiere funktioniert, ist leider nicht Legal und die Diskussion darüber hier nicht erlaubt.
    Einbinden kannst du die Box sicherlich über einen Router oder Direkt an die Netzwerkkarte.

    M.f.G.
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Probleme Probleme Probleme BITTE Hilfe

    google mal nach "mechatron dreamflash". Da ist eine Anleitung dabei, wie man mit einem USB Stick umgeht.
     

Diese Seite empfehlen