1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme Panasonic EPG

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Erwin54, 4. Februar 2012.

  1. Erwin54

    Erwin54 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Mein Vater schaut auf einen Panasonic-Plasma-TV. Genauen Typ habe ich nicht. Müsste ich beim nächsten Besuch nachschauen. Letztes Jahr gekauft. Er schaut Sky per Light Modul im TV Gerät und S02 Karte. Hinten am TV hängt noch eine Festplatte. Per EPG nimmt er seine Filme auf. Soweit so gut.
    Ab und zu wird aber der Titel des Films nicht mitkopiert. Ihm ist aufgefallen, dass er EPG manchmal beim durchzappen fehlt. Es steht unten in der Leiste nicht der aktuelle Name des Films drin. Ich denke damit hängt das auch zusammen, dass der Filmtitel nicht mitkopiert wird. Das ist natürlich ärgerlich, wenn man irgendwann 10 Titel ohne Namen hat und man einen Film schauen möchte.

    Hat jemand das gleiche Problem?
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.550
    Zustimmungen:
    3.441
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Probleme Panasonic EPG

    Nach dem Einschalten vorher mal jeden Sender kurz durchzappen von den aufgenommen werden soll,damit der EPG vollständig geladen wird.
     

Diese Seite empfehlen