1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

probleme ohne ende!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Linse, 24. April 2008.

  1. Linse

    Linse Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    habe ein riesen porblem! habe 2 analog receiver und einen digital receiver über einen doppel lnb laufen - dazwischen hängt ein uralt multischalter! sobald aber der digirec an ist gehn die beiden analog rec nicht!machich den digirec aus gehts wieder ! tausche ich den digirec gegen einen analog rec können alle drei parteien ohne probleme fern schaun ! muss ich da den multischalter eventuell tauschen oder wo liegt da das problem ???mfg
     
  2. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: probleme ohne ende!!!

    Vielleicht wäre eine Umstellung der kompletten Sat Anlage auf den digitalen Empfang von Vorteil...

    Dazu muss das Doppel LNB gegen ein Universal Quattro LNB getauscht werden. 2 zusätzliche Kabel von LNB zum Multischalter legen, dass es insgesamt 4 sind. Den jetzigen Multischalter gegen einen 5/4 Multischalter tauschen
     
  3. Linse

    Linse Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    6
    AW: probleme ohne ende!!!

    hmm der doppel lnb ist neu!gerade mal 2 monnate alt!muss da so ein quattro lnb rein !?reicht das nicht wenn ich nur einen neuen multischalter kaufe `?
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: probleme ohne ende!!!

    Das sollte man deutlicher sagen: Die jetzige Sat Anlage ist zum Betrieb von Digitalreceivern nicht geeignet.
    Hat nichts mit "von Vorteil zu tun".


    Binsche Meinung zur Umstellung der Anlage auf den aktuellen Stand der Technik teile ich natürlich.

    Hier sollte man auch noch überlegen ob es evtl. von Vorteil wäre gleich mehr Anschlüsse einzuplanen wenn die Möglichkeit besteht zwischen Multischlater und Empfängern weitere Kabel zu ziehen. So ist man dann gleich für die evtl. zukünftige Nutzung von Twin Receivern vorbereitet.

    Edit (hatte sich zeitlich überschnitten):
    An einem Twin-LNB können max. zwei Receiver betrieben werden. Das kann man auch nicht ändern, meh als zwei Receiver geht daran einfach nicht.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2008
  5. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: probleme ohne ende!!!

    Du hast aber eine Anlage mit Multischalter, und dafür ist ein Twin-LNB ungeeignet.
    Ein Twin-LNB ist dazu da, die Sat-Empfänger direkt anzuschließen. Den Multischalter hat er bereits integriert.

    Yep. Du brauchst alle vier Ausgänge des Quattro-LNBs für den Multischalterbetrieb. Zwei reichen nicht.

    Nein. Der neue Multischalter hat vier Eingänge, und die musst du alle belegen, damit er dir was bringt. Und mit einem Twin-LNB geht das nicht.
    Daher: Twin-LNB durch Quattro-LNB ersetzen, alten Multischalter durch aktuellen Multischalter mit der gewünschten Anzahl an Ausgängen ersetzen, und noch zwei zusätzliche Kabel zwischen LNB und Multischalter ziehen (so dass es insgesamt vier sind).

    The Geek
     
  6. Linse

    Linse Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    6
    AW: probleme ohne ende!!!

    hi!hmm leider besteht da keine grosse möglichkeit weitere kabel zu ziehn !!!ich hab halt vom lnb die zwei kabel an den uralt multischalter angeschlossen und der verteilt dann so gesehn an 4 receiver (3 davon sind aber nur angeschlossen!!!vorallem hab ich nicht vor nochmal einen lnb zu kaufen da der jetzige verbaute ja noch neu ist und ich den nicht umtauschen kann!
     
  7. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: probleme ohne ende!!!

    Die Ironie lag zwischen den Zeilen usul :D
     
  8. Linse

    Linse Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    6
    AW: probleme ohne ende!!!

    ohje und was kostet son quattro lnb und neuer multischalter? der neue lnb hat ja schon runde 50 euro gekostet !!!
     
  9. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: probleme ohne ende!!!

    Naja, da hätte man sich eben vorher erkundigen sollen. So hast du das falsche gekauft. Klingt vielleicht hart, ist aber leider so. Wie gesagt, ein Twin ist nicht für den Multischalterbetrieb geeignet.
    Und das was du damals hattest, war kein Twin, das war ein Dual-LNB. Aber damals gab's nur 1 Frequenzband, daher haben die beiden Ausgänge gereicht, heutzutage hat man zwei Frequenzbänder und demnach braucht man 4 Ausgänge.

    Kommt auf den Hersteller an, aber rund 20€ fürs LNB und 80€ für den MS sollte man einplanen, also 100€ gesamt. Ok, plus die Kabel, hier kommt es drauf an welche Länge du benötigst.

    The Geek
     
  10. Linse

    Linse Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    6
    AW: probleme ohne ende!!!

    hmm naja also der angebliche fachmann der mir das verkauft hat hat gemeint damit gehts! wobei man ja auch sagen muss das es geht ! nur wenn ich den digirec an machen geht auf den analog receivern nix mehr !
     

Diese Seite empfehlen