1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme neue ARD-Sender mit dbox 2

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von twilightsound, 18. Mai 2008.

  1. twilightsound

    twilightsound Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Habe heute die neue Sender bei meiner D-box 2 programmiert, doch diese werden nun nicht angezeigt ("Dieser Kanal kann zur Zeit nicht angezeigt werden").

    Bei den anderen Receivern funktioniert alles perfekt........
     
  2. twilightsound

    twilightsound Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    14
    AW: Probleme neue ARD-Sender mit dbox 2

    weiß keiner Rat??
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2008
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Probleme neue ARD-Sender mit dbox 2

    lösche die box TOTAL und mache einen neuen suchlauf!
     
  4. twilightsound

    twilightsound Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    14
    AW: Probleme neue ARD-Sender mit dbox 2

    Uff, das klingt so als wäre es mit viel Arbeit verbunden.... :-(

    Wo lösche ich die denn?? Im Menu finde ich nichts.....
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.451
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Probleme neue ARD-Sender mit dbox 2

    Für die Dbox2 jibbed prima aktuelle Settings. Die werden per FTP nach var/tuxbox/config/zapit kopiert und ein Kanalsuchlauf ist dann überflüssig.

    Nutzt allerdings gar nix, wenn die Satanlage nur unzureichende C/N Pegel(Dbox2-SNR) liefert und da ist die Dbox2 anspruchsvoller als modernere/andere Receiver, so das hier - Bei den anderen Receivern funktioniert alles perfekt - nix aussagt.

    So denn aber eine Dbox2 intakt ist, die Imageeinstellungen unter Hauptmenue/Service/Kanalsuche ok sind und die Satanlage ausreichende C/N (SNR )Pegel liefert, empfängt die Dbox2 jeden Kanal eines beliebigen in Mitteleuropa empfangbaren Satelliten völlig problemlos. Selbst mit/bei Multiempfang von mehr als 6 Satelliten jibbed keinerlei Probleme.:winken:
    Da jibbed nix zu löschen. Hauptmenue/Service/Kanalsuche/kein DiseqC wählen/alles andere aus/Kanalsuchlauf starten. Danach die Box neu starten und alles sollte gut werden - so denn die Satanlage optimale C/N Werte liefert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2008

Diese Seite empfehlen