1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme nach Softwareupdate

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von GTIFahrer, 25. Dezember 2002.

  1. GTIFahrer

    GTIFahrer Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Österreich
    Anzeige
    Bei mir sind seit letztem Softwareupdate folgende Probleme aufgetreten
    1. Beim Einschalten kommt zuerst kurz ein Bild, plötzlich macht meine DigiBox Beta2 einen Neustart.
    2. Nicht mehr alle Tage automatische Einspielung des SFI um 5.00 Uhr. Nur mehr ca. alle 3 Tage!
    3. Sehr häufig kurze Tonaussetzer bei laufendem Programm bei TV - Betrieb, bei RADIO - Betrieb ist es mir nicht aufgefallen.
    4. Es dauert länger bis Box heruntergefahren ist!
     
  2. eskobar

    eskobar Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    164
    Ort:
    graz
    punkt 1 (2 * booten) hab ich auch dauernd

    tonaussetzer ebenfalls ab und zu

    offenbar hat da technisat mal nicht gut getestet - will die alte soft!!!
     
  3. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    Hallo,
    das stimmt so nicht, es wurde lange und ausgiebig getestet, das Problem ist bei einigen Boxen, das da noch Programmlisten (Datenbank) von weit vorhergehenden Softwaren drin sind. Inzwischen gab es ein paar kleine Änderungen, beim Zugriff auf diese. Entweder man macht mal einen Flash-Reset, danach ist der Fehler weg, und die Programmliste, oder man liest vorher die Sender aus, und spielt die dann wieder nach dem Reset in das Gerät.

    mfg Norbert
     
  4. GTIFahrer

    GTIFahrer Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Österreich
    Das mit en alten Programmlisten stimmt nicht. Habe meine DigiBox Beta2 schon xmal neu "aufgesetzt". Flash - Reset nutzt da auch nichts. Ich finde das die neue Software sch...e ist! Solche Tonaussetzer hat es nicht einmal bei meiner alten d-box 2 gegeben.
     
  5. eskobar

    eskobar Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    164
    Ort:
    graz
    *mh*
    is ja eh weihnachten und werde die zeit da mit verbringen, reset durchzufuehren und alle programme brav haendisch neu sortieren *gaehn*

    bericht in 2 tagen *ggg*
     
  6. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Also meine Box benimmt sich durch und durch normal, ich habe keines der genannten Probleme.
    Übrigens, bisher hatte ich auf den Direkt-Kanälen keine SFI-Anzeige, jetzt mit der neuen Soft schon, obwohl mir das relativ egal ist. Hat man da was nachgebessert oder war das bei mir was falsch?

    @GTIFahrer: Ich würde Norbert schon glauben, der kennt sich da schon a bisserl aus. winken

    Gruß BikerMan

    <small>[ 25. Dezember 2002, 19:44: Beitrag editiert von: BikerMan ]</small>
     
  7. GTIFahrer

    GTIFahrer Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Österreich
    Ich habe seit neuer Softwareeinspielung nun auch dauernd SFI - Daten bei den DIREKT-Kanälen.
    Kann mal jemand von Euch folgendes wegen meiner Tonaussetzer probieren?: genügend Lautstärker beim TV einstellen, dann bei DigiBox Beta 2 mit FB auf einen Kanal schalten u. ca 1 Minute genau hinhören, bei mir gibt es in dieser Zeit ca. 5 Tonaussetzer oder Zucker oder wie man diese Störungen halt heißt. Wie ist es bei Euch??
     
  8. eskobar

    eskobar Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    164
    Ort:
    graz
    nach reset auf werkeinstellung, neuem einspielen und sortieren der sender geht bei mir nun wieder alles ok.

    box ist schneller, keine resets mehr.

    und der fehlende ac3-ton beim orf1 ist ein fehler vom orf - beginnt ja offiziell erst am 01.01. mit ac3.
     
  9. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    @GTIFahrer
    Hallo,
    auf welchen Sendern tritt denn bei dir dein Tonproblem auf? Welche Signalstärke und Signalqualität sind dann dort vorhanden, gegenüber den Sendern, wo dein Tonproblem nicht Auftritt?

    mfg Norbert

    <small>[ 26. Dezember 2002, 08:44: Beitrag editiert von: Norbert ]</small>
     
  10. GTIFahrer

    GTIFahrer Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Österreich
    Mein Tonproblem (kurzer Knackser oder Aussetzer)tritt bei allen Sendern gleich auf. Signalstärke ca. 69%, Signalqualität ca. 9,8 dB. Die Tonstörungen treten am häufigsten kurz nach dem Anzappen eines TV-Kanals innerhalb der 1. Minute auf, dann komischerweise nur mehr sehr selten bis oft auch gar nicht mehr! Wenn man umschaltet auf einen anderen Kanal treten wieder die selben Symtome auf, also wie gesagt meistens innerhalb einer Minute bei Neuauswahl eines TV-Programms. Mir kommt vor als ob die Störungen kommen würden besonders bei schnellen Bewegungsabläufen im Bild.
     

Diese Seite empfehlen