1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme,nach der Umstellung der Musikkanäle bei Premiere!!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Mattes40, 4. Dezember 2004.

  1. Mattes40

    Mattes40 Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    seitdem Premiere am 1.12.2004 seine Musikkanäle umstrukturiert hat,habe ich Probleme mit dem Digitalton bekommen.
    Daraufhin rief ich beim Serviceteam vom Sender an und bekam den Tipp, einen automatischen Suchlauf durchzuführen.
    Das Resultat!!!! Ich bekomme kein Premiere Start,Premiere 1-7 sowie die Musikkanäle mehr!!!(habe eine D-Box2)
    Bei Premiere ist man sich wie immer keiner Schuld bewußt!

    Wer kann mir helfen,oder gibt es vielleicht noch mehr Betroffene?


    Hoffe auf Euere Hilfe,Mattes!!!
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Probleme,nach der Umstellung der Musikkanäle bei Premiere!!!

    Welcher Kabelnethbetreiber ?
    Dazu gibt's schon 'nen Thread !
     
  3. Mattes40

    Mattes40 Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    16
    AW: Probleme,nach der Umstellung der Musikkanäle bei Premiere!!!

    Wir haben einen privaten Netzbetreiber!
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Probleme,nach der Umstellung der Musikkanäle bei Premiere!!!

    Es klingt danach, als ob einige Kopfstellen kleinerer Kabelnetzbetreiber mit der neuen Transponderkonfiguration nicht 100% zurecht kommen.
    Da scheinen einige Daten, die die DBox2 braucht nicht durchzukommen.
    In Kabelnetzen von KabelDeutschland (bin selber in so einem) geht alles....


    Hast Du vom Kabelnetzbetreiber exakte Einspeisedaten, um mal eine manuelle Kanalsuche mit Kanäle hinzufügen und Netzwerksuche aus zu machen ?
    Oder hat der eine Webadresse ?
     
  5. Mattes40

    Mattes40 Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    16
    AW: Probleme,nach der Umstellung der Musikkanäle bei Premiere!!!

    Das habe ich alles schon ausprobiert!Mein Betreiber sieht sich aber auch nicht in der Verantwortung,weil sie nicht von Premiere informiert worden sind und die Umstellung wohl sehr teuer sei
     
  6. leoK

    leoK Gold Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    AW: Probleme,nach der Umstellung der Musikkanäle bei Premiere!!!

    Hallo Mattes40,

    habe das gleiche Problem, bei mir sind die gleichen Kanäle weg wie bei dir, auch dbox 2, auch privater Kabelanbieter. Keiner ist sich einer Schuld bewusst. Jetzt verhandle ich mit Premiere, ob sie meine Box austauschen.

    MfG
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Probleme,nach der Umstellung der Musikkanäle bei Premiere!!!

    Was für eine Umstellung ?
    Die Umstellung, die Premiere durchgeführt hat, macht im Normalfall keine Umstellung an der Kabelkopfstelle nötig - es sei denn die Kopstelle ist schlecht konfiguriert oder ist schon uralt...
     
  8. Mattes40

    Mattes40 Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    16
    AW: Probleme,nach der Umstellung der Musikkanäle bei Premiere!!!

    Wie kann man das Problem Deiner Meinung nach lösen?

    Vielleicht will ja Premiere auch nur,das man sich einen neuen Reciever bei Ihnen bestellt!!!!
     
  9. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Probleme,nach der Umstellung der Musikkanäle bei Premiere!!!

    Meiner Meinung nach muss der Kabelnetzbetreiber die Konfiguration seiner Kabelkopfstelle prüfen und ggf. konfigurieren oder updaten.
    Auch die neue Ausstrahlung mit den umgestellten Audio-Kanälen auf dem Film-Transpondern entspricht der DVB-Norm. Dies kann man leicht feststellen, indem man sich den Datenstrom mal ansieht und mit der DVB-Spezifikation vergleicht. So viel hat sich auch nicht geändert...
    Wenn eine Kabelkopfstelle trotz normgerechter Ausstrahlung nicht alle Daten korrekt bei der Einspeisung umsetzt, dann ist nicht die Ausstrahlung oder die Box, die die Daten braucht schuld, sondern die Kopfstelle.
    Die Boxen (DBox2'en) laufen ja in anderen Kabelnetzen (KabelDeutschland, ish, iesy, Kabel-BW) problemlos. Ist also kein offensichtlich kein generelles Problem, sondern ein Kabelnetz bzw. Kopfstellen-spezifisches.

    Premiere will bestimmt durch die Umstellung der Audio-Kanäle neue Boxen verkaufen. Erstmal machen sie durch den Boxenverkauf kein Geschäft, das macht Premiere über das Programm.
    Premiere hat vermutlich einfach nicht damit gerechnet, dass irgendein Kabelnetzbetreiber Kopfstellen betreibt, die Probleme machen. Es scheinen ja auch nur kleinere Betreiber oder kleinere Bereiche betroffen zu sein, sonst wäre hier mehr los. Läßt einen vermuten, dass es nur sehr alte Anlagen getroffen hat...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2004
  10. dw8971

    dw8971 Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Probleme,nach der Umstellung der Musikkanäle bei Premiere!!!

    Habe mein gleiches Problem ja schon in meinem Thread geschildert. Und es gibt da wahrscheinlich doch eine größere Anzahl von Betroffenen! Und merken tut man es jau auch erst nach einer neuen Kanalsuche und die macht man ja nun nicht so oft. Und es kann ja nun wirklich nicht sein, dass die Kunden dastehen wie die Dummen und keienr kümmert sich! Und wie gesagt, meine Bekannten haben in der selben Stadt einen anderen privaten Kabelnetzanbieter und da gab es das gleiche Problem!! Das ist schon sehr eigenartig. Und niemand hat eine Lösung :-( !!!
     

Diese Seite empfehlen