1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit WinTV Nova

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von c.h., 3. Mai 2003.

  1. c.h.

    c.h. Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    289
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe nach langer Pause meine DVB-Karte WinTV Nova wieder in den Rechner eingebaut. Beim (Wieder)einbau und Installtion ging alles gut.

    Das Problem ist jetzt halt, wenn man das Programm startet wird zwar ein Fernsehbild angezeigt aber jedoch keine Menüs.

    Es wird folgende Software verwendet:

    • <font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Windows 98 SE/600 MHz
    • <font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">WinTV Nova Version 2.15
    <font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, Danke!

    MfG c.h.
     
  2. webster1

    webster1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Münster
    Hinweise zur Installation der WinTV-NOVA Software Version 2.15


    Systemvoraussetzungen:

    * Microsoft Internet Explorer Version 5.5 (oder höher)
    * DirectX 8.1 (oder höher)

    vielleicht liegt es daran?
     
  3. c.h.

    c.h. Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    289
    Hallo!

    Ich habe jetzt den Internet Explorer 6.0 installiert. Die Menüs werden jetzt angezeigt.
    Danke Dir webster1!

    Jetzt gibt aber noch folgende kleine Probleme:
    1. Das Bild bleibt öfters hängen!
    2. Wenn man von einem Programmplatz zum anderen schaltet, kommt zwar ein Ton dennoch kein Bild!
    3. Wenn man anschliessend das Program beenden möchte, bleibt sehr gerne die ganze Kiste hängen!

    Habt ihr eine Abhilfe für die kleinen Probleme?

    MfG c.h.
     
  4. wrzlbrzl

    wrzlbrzl Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Rosenheim
    ich würde mal auf zu wenig arbeitsspeicher oder der arbeitsspeicher ist zu langsam l&auml;c
    zu 2.: der arbeitsspeicher reicht nur noch für den ton, nicht aber um ein neues bild aufzubauen
    wieviel mb hast du denn? 128mb 133Mhz sollten reichen

    <small>[ 05. Mai 2003, 16:55: Beitrag editiert von: wrzlbrzl ]</small>
     
  5. c.h.

    c.h. Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    289
    Es sind 128 MB!

    MfG c.h.
     

Diese Seite empfehlen