1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit WINTV NOVA-T

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von oldenburger, 26. Juli 2004.

  1. oldenburger

    oldenburger Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Digitaler Fernsehempfang / Mein Problem mit WINTV NOVA-T:

    Wenn ich nach längerer Pause (2 – 3 Stunden) den Rechner hochfahre und das von Hauppauge gelieferte Programm starte (bereits aktualisiert auf Version 2.17d), läuft alles wie gewünscht. ( d.h. ich habe Ton und Bild)

    Verlasse ich das Programm (auch nach kurzer Laufzeit – um einen Wärmeeffekt auszuschließen) und versuche nochmals das TV-Programm zu starten, bekomme ich weder Ton noch Bild, nur die bei einigen Sendern ausgestrahlte Programminformation ist anzuschauen.



    Meine Hardware:

    Medion Titanium MD 8080 XL (Aldi 11/2003)

    Prozessor : Pentium 4, 3.0 GHz

    Grafikkarte : ATI Radeon 9800 XL

    TV-Karte : WINTV NOVA-T

    Ich habe keine weiteren TV-Programme auf dem Rechner.



    Meine Versuche:

    Ich habe den Slot gewechselt (weit weg von der Grafikkarte)

    Ich habe das Programm gelöscht, die Treiber gelöscht, alles wieder neu installiert.

    Alles ohne Erfolg!



    Wer kennt diesen Fehler und kann mir weiterhelfen?
     

Diese Seite empfehlen