1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Videotext beim Digicorder

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Oetzi_01, 25. August 2004.

  1. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Hagen
    Anzeige
    Hai,

    ich habe folgendes Problem: Seit dem ich meinen Digicorder über einen Kenwood-Verstärker mit dem Fernseher verbunden habe sind mir bei dem Videotext einige Sachen verlorengegangen. Z.B. in der Kopfzeile steht nur noch völlig alleine links die Seitenzahl (keine Uhrzeit und kein Datum). Der Klartext in der unteren Leiste ist auch verlorengegangen. Hier stehen anstatt Wetter oder Nachrichten auch nur noch die tatsächlichen Seitenzahlen. Die eigentlichen TOP-Text-Infos müssen aber noch da sein, da die Seiten die nicht gesendet werden auch weiterhin übersprungen werden. Ich habe auch schon, so wie es vorher war, wieder eine direkte Verbindung mit dem Fernseher hergestellt. Leider gab es keine Veränderung, dabei hat es so vor der Kenwood-Verbindung einwandfrei funktioniert.

    Für Lösungsansätze wäre ich schonmal profilaktisch dankbar.

    Ciao
    Oetzi_01
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2004
  2. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Probleme mit Videotext beim Digicorder

    Tritt das Problem bei allen Sendern auf?

    Hast du den Digicorder mal stromlos gemacht und neu gestartet?
     
  3. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Hagen
    AW: Probleme mit Videotext beim Digicorder

    Hai,

    das Problem ist Senderunabhängig. Das mit dem stromlos werde ich heute Abend mal ausprobieren. Ich hoffe mal, das ich danach nicht wieder alle Sender neu sortieren muß, das war nämlich äußerst zeitraubend. Kurze Ergänzung zu oben: Die Uhrzeit wird einwandfrei im Standbymodus angezeigt.

    Ciao
    Oetzi_01
     
  4. matthiastv

    matthiastv Senior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    246
    Ort:
    darmstadt
    AW: Probleme mit Videotext beim Digicorder

    < über einen Kenwood-Verstärker

    Dh du gehst vom Technisat mit Scartkabel zu Kennwood und von dort mit einem weiteren Scartkabel zum Fernseher? Und wenn du direkt mit Scartkabel vom Technisat zum Fernseher gehst geht alles? Wenn ja dann ist es doch ganz einfach . Du gehst vom Technisat mit einem Scartkabel zum Kennwood. Und mit dem zweiten Scartkabel vom Technisat zum Fernseher.
     
  5. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Probleme mit Videotext beim Digicorder

    Verbinde den TS Rec mit dem TV über Scart. Und den Ton verbindest du über Cinch oder wenn der Verstärker kann über eine digitale elektrische oder optische Verbindung.

    Gruß Hajo
     
  6. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Probleme mit Videotext beim Digicorder

    Er schrieb doch, dass das Problem auch bei direkter Verbindung auftritt:

    Vielleicht hat sich der Videotext-Decoder einfach nur "aufgehängt" (ist halt auch nur ein Computer). Daher mein Vorschlag, einfach mal neu zu booten.
     
  7. Bussiebaer

    Bussiebaer Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Cham
    AW: Probleme mit Videotext beim Digicorder

    Keine sorge, es bleibt alles erhalten. Aber darauf achten, daß das Gerät im Standby ist, bevor du den Stecker ziehst.
     
  8. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Hagen
    AW: Probleme mit Videotext beim Digicorder

    Hai,

    danke für die vielen Antworten. Ich bin so blöd, das ist schon nicht mehr feierlich. Bevor ich den Digicorder mit dem Verstärker verbunden habe (geht leider nur über Chinch, da am Verstärker keine Scartbuchsen sind) habe ich den Digicorder umgestellt und dabei auch stromlos gemacht. Hier muß er sich aufgehängt haben. Gestern habe ich ihn dann erneut stromlos gemacht und siehe da es war alles wieder vom feinsten. Ich wundere mich nur, das sich nur ein paar Teile des Videotextes aufgehängt haben und nicht gleich der ganze Text.

    Danke nochmals
    Ciao
    Oetzi_01
     
  9. tschlueter

    tschlueter Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    AW: Probleme mit Videotext beim Digicorder

    Tach!

    Kann es evtl. auch mit dem Videotext zusammenhängen - also mit dem Signal? Ich hatte nämlich den Eindruck, dass es bei den ZDF Kanälen (inkl. der beiden Olympia) eben diesen Effekt hatte.
     
  10. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Hagen
    AW: Probleme mit Videotext beim Digicorder

    Hai,

    im Moment funktioniert es zwar aber ich hatte außerhalb des Digicorders, auf dem PC, immer Schwierigkeiten mit dem Pro7-Videotext. Also könnte auch ein kleines bisschen der Videotext schuldig sein. Ich glaube, das Softwaredecoder generell mehr Probleme machen als ihre Hardwarebrüder.

    Ciao
    Oetzi_01
     

Diese Seite empfehlen