1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Upgrade-Karte be Free X-TV

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von ElBosco, 6. Juli 2004.

  1. ElBosco

    ElBosco Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Probleme mit Upgrade-Karte bei Free X-TV

    Habe selben Beitrag schon unter anderem Thema gepostet. Aber doppelt hält besser:

    Hallo,

    auch ich hatte im Juni meine Upgrade-Karte bestellt und schweren Herzens die zusätzlichen 40 Euro vorab überwiesen. Die Karte kam gestern.:D Zwischendurch habe ich schon mal bei IBEC GmbH angerufen und wollte wissen, wo die Karte bleibt. Schon dort habe ich pampige Antworten bekommen.:( Gestern abend war es nun soweit. Ich habe die Karte in mein ZETACAM yellow eingesteckt und wie in der Anleitung (Anleitung ist sehr sehr übertrieben) auf Free X-TV geschaltet. Und: .......... nichts!!!! Dunkel Dunkel Dunkel. :eek:
    Am nächsten Tag (also heute) habe ich die "Service"-Nummer, die auf der Rechnung aufgedruckt ist, anrufen. Dort wurde mir per Band mitgeteilt, dass sich die Nummer geändert hat, sie beginnt nun mit 0190-7...... HOPPLA !!!!! Ich habe mir sofort gedacht, dass das nach Abzocke riecht!!!
    Ich habe dennoch angerufen, was soll man sonst machen? Dort wurde ich daruf aufmerksam gemacht, dass ich zuerst alle schon bestehenden Free X-TV Kanäle löschen möchte und einen neuen Suchlauf starten soll. Laut Auskunft der IBEC wären HUMAX-Boxen sehr empfindlich (ist mir auch neu).
    Ich habe eine CI-5900 und eine 5400z. Bei beiden lief die Karte übrigens nicht.
    Ich habe dann aufgelegt, denn 1,24 €/min ist schon ein Schweinegeld!!
    Habe alles durchgeführt und die Kanäle neu gescant. Dann karte rein und wie man mir am telefon sagte auf X-Dream TV geschaltet und ich solle dann 2-3 Minuten warten. Dann habe ich gewartet....... und gewartet ...... und gewartet...... Nichts. Alle anderen Kanäle (sprich Backroom und Free X-TV) liefen natürlich auch nicht. Wieder so ein Abzock-Anruf bei IBEC. Man teilte mir mit: Das kann nicht sein. Bei ihnen würde die Karte mit dem ZEtacam gelb funktionieren. Komisch, warum dann bei mir nicht? Dann muss wohl das Modul defekt sein, eine Karte kann niemals defekt sein, so die langsam unfreundlicher werdende griechische Stimme am Telefon. Ich habe dann reundlich aber bestimmter mitgeteilt, dass men Modul alle Karten frisst und alles funktioniert nur eben die Upgrade-Karte nicht. Nein, die Karte ist hundertprozentig in Ordnung. Ich könne SIe ja einschicken und müsste dann nochmals 15 Euro bezahlen. Da war der Punkt erreicht, an dem ich ausgerastet bin. Ich habe ihm dann mitgteilt, dass es so nicht gehen kann und ich eine nicht funktionierende Karte zurückgeben möchte und das Geld zurück möchte. Dann murde er noch pampiger: Das geht nicht. Lesen Sie was auf der rechnung steht. Da steht Rücknahme ausgeschlossen!!!
    Es gab noch ein Wortwechsel bei dem ich wütend den Hörer aufgeknallt habe. :wüt: :wüt:
    Ich bin von Free X-TV und IBEC bedient und kann nur warnen auf so eine Abzocke einzugehen!!!! Inzwischen gibt es ja kostenlos Full-X M. Dieser funktioniert auch ohne Karte mit dem Modul! Und der Sender reicht vollkommen aus. Ich habe Lehrgeld bezahlt und werde es nie wieder tun.

    Falls jemand doch noch einen Tip hat, wie ich die Sender mit der Upgrade-karte hell bekomme, bitte melden!!!:winken:

    Es grüßt Euch

    der geschädigte ElBosco
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2004
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    AW: Probleme mit Upgrade-Karte be Free X-TV

    Hast du im CI Menü die Einstellung auf All Gestellt ?
    War die Karte richtig herum im Modul?

    Original FW im Modul ?
     
  3. ElBosco

    ElBosco Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Probleme mit Upgrade-Karte be Free X-TV

    Hallo,


    war natürlich alles korrekt. Karte richtig eingesteckt. Alle anderen Karten auch Premiere gehen ja.

    Gruß

    ElBosco
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    AW: Probleme mit Upgrade-Karte be Free X-TV

    Alles Klar, wir nutzen eine nicht lizensierte Firmware, da braucht man sich auch nicht zu wundern, wenn nix geht.
     
  5. ElBosco

    ElBosco Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Probleme mit Upgrade-Karte be Free X-TV

    Lieber Speedy :love: ,


    Du machst es Dir da ein bisschen zu leicht!!!
    Ich habe das Modul mit dieser Firmware so ausgeliefert bekommen.
    Du behauptetst nun, das wäre eine illegale Firmware. Woher soll ich als Kunde das denn wissen? Ich habe bei xx-sat im Internet das Modul bestellt mit der Absicht Free X-TV zu sehen.

    Es bringt auch nichts in Deinem Forum alle Beiträge die mit dieser Firmware zu tun haben, zu löschen. :p Die Leute die das Modul so ausgeliefert bekommen haben, können absolut nichts dafür und wissen es nicht.

    Gruß

    ElBosco
     

Diese Seite empfehlen