1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Update von Intel PROSet/Wireless Utility

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von mittelhessen, 3. November 2008.

  1. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Anzeige
    Ich habe meine etwas betagten Laptop (Toshiba M30) mit Intel 2200BG WLan-Schnittstelle und Windows XP Home per Recovery-CD neu aufgesetzt.

    Da ich die WLan-Verwaltung nicht über Windows selber vornehmen möchte, sondern aus verschiedenen Gründen über das Intel PROSet für Wireless Tool, habe ich nun folgendes Problem:

    Mit dem Recovery wird von diesem Tool die alte Version (8.0.0) installiert. Diese funktioniert soweit auch! Meine letzte Version dieses Tools war 10.X.X oder 11.X.X (genau weiß ich es leider nicht mehr). Inzwischen gibt es auf der Intel-Downloadseite das Tool in der Version 12.1.1.0. Es ist explizit angegeben, dass es die Version für XP Home und die 2200BG-Schnittstelle ist.

    Wenn ich das Tool installiere (zusammen mit den neuesten Treibern), wird mir immer angezeigt, dass das keine kompatiblen WLAN-Adapter im System sind. Im Geräte-Manager ist alles einwandfrei installiert (ohne Konflikte, neueste Treiber, Gerät aktiv). Zudem kommt im Geräte-Manager unter den Eigenschaften des Gerätes der Hinweis: Adapterstatus in Registrierung nicht gefunden!

    Weiß jemand was hier los ist?!
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Probleme mit Update von Intel PROSet/Wireless Utility

    Welche sind die Gründe weswegen Du es nicht Windows machen läßt? Meine Erfahrungen dahingehend das es Windows besser oder zumindest genauso gut kann aber keine Fremdsoftware im System rummurkst haben im laufe der Jahre auf verschiedenen Rechnern gezeigt das es Windows besser macht.
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Probleme mit Update von Intel PROSet/Wireless Utility

    Gerade als ich den Laptop neu hatte, lief die Intel-Software deutlich stabiler als der Windows WLan-Manager. Inzwischen mag sich das durch diverse Servicepacks und Updates vielleicht geändert haben. Allerdings bin ich mit der Intel-Software bisher immer sehr zufrieden gewesen. Sie arbeitet näher mit dem Adapter zusammen und zeigt daher mehr Status-Informationen an. Ausserdem finde ich das Handling mit verschiedenen Profilen angenehmer.
     
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Probleme mit Update von Intel PROSet/Wireless Utility

    Hatte eben den telefonischen Support von Intel angerufen und die verwiesen ganz strikt an den Hersteller des Notebooks, da es sich um eine integrierte Lösung handelt. Verstehe ich zwar nicht ganz, weil es doch ein eindeutiges Produkt von Intel ist, aber ok. Da Toshiba nach 90 Tagen nur eine sehr kostenintensive Hotline hat, habe ich mit Toshiba nun Kontakt per E-Mail aufgenommen. Bin gespannt, was sich da tut!
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Probleme mit Update von Intel PROSet/Wireless Utility

    Hat sich erledigt! Habe das Problem selber gelöst. Bei der Installation der neuen Version, wird nach einer Datei gefragt, die 2x auf dem System existiert. Habe sie immer aus dem Intel-Ordner genommen, womit es dann scheinbar nicht funktioniert hat. Aus dem System32-Ordner von Windows funktioniert es.

    Es gibt schon komische Sachen! :-D
     

Diese Seite empfehlen