1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Uhrzeit Kathrein Ufd 574

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von onkel_ali2, 11. Januar 2005.

  1. onkel_ali2

    onkel_ali2 Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    mein sonst sehr guter DVB-T Receiver hat das Problem, dass er, wenn er auf Standby bleibt (also nicht vollständig ausgestellt wird) im Laufe der Zeit eine falsche Uhrzeit anzeigt - sprich die Uhr geht vor. Das läßt sich zwar beheben, wenn man den Receiver vollständig ausschaltet, da er sich (leider nur dann) offenbar die Uhrzeit aus den Daten der Sender holt, aber insgesamt ist das doch recht unbefriedigend, da somit die Timer Aufnahmen häufig zur falschen Zeit starten (ich hatte bereits einige Sendungen, von einige erste Minuten fehlten).
    Ich kann den Receiver zwar reklamieren, aber selbst ein neuer hätte sicher das gleiche Problem - eigentlich müsste die Software nur regelmäßig die aktuelle Uhrzeit aus dem DVB-T Datenstrom holen (auch im Standby Betrieb).....
    Weiß jemand eine Lösung?
     
  2. mamici

    mamici Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Hannover
    AW: Probleme mit Uhrzeit Kathrein Ufd 574

    Du könntest ja eine Zeitschaltuhr zwischenschalten, die meinetwegen zwischen 02:00 Uhr bis 7:00 Uhr den Receiver vom Stromnetz trennt. Ist zwar etwas unkonventionell, löst aber Dein Problem und spart dazu noch Strom.:)


    Ich hab den Kathrein auch gerade ins Auge gefaßt. Bist Du ansonsten wirklich zufrieden oder hat er noch andere kleine Macken?

    Schonmal Probleme beim Aufnehmen gehabt?
    Wie siehts mit der Lautstärke des Geräts aus (Festplattengeräusche, Tunerpiepsen o.ä.)?

    mfg
     
  3. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Probleme mit Uhrzeit Kathrein Ufd 574

    Kathrein verspricht mit einem baldigen Update Abhilfe bei der Uhrzeit.

    Testvorgreifend kurz zur Beantwortung der Fragen:

    Bei der Aufnahme gibt es keine Mängel, das geschieht absolut zuverlässig. Bei der Wiedergabe gibt es (noch) den kleinen Mangel, das beim schnellen Vorspulen kleine Sequenzen vorhergehender Szenen erscheinen.

    Obwohl eine schnelle Hitachi mit 7200 U/min eingebaut ist, bemerkt man die HD nur ganz leise beim Hochfahren. Woran das liegt, erkennt man bei geöffnetem Gerät: Die HD ist in Gummilagern gebettet und wird mit einer ca. 2cm dicken Dämmschutzmatte schallgeschützt.

    Der Kathrein wirkt wie ein Tresor.

    Der 574 hat den neuesten St 5518 eingebaut, passiv gekühlt. Wie andere Vertreter dieses Chipsatzes liefert er damit ein vorzügliches Bild in allen zur Verfügung stehenden Übertragungsformen. (Fbas, S-Video, RGB)

    Ein erwähnenswerter Nachteil des 574 ist der verwendete, zwar sehr empfindliche, Thomson-Tuner, der schnell auf Störungen elektrischer Geräte reagiert. In einigen Tests der Kollegen der schreibenden Zunft ist dies mit mangelnder Empfindlichkeit verwechselt worden. Dies ist nicht so! Mit HF-Filtern in der Antennenzuführung ist dann auch schnell Ruhe.

    Alles in allem ist der 574 höchst empfehlendswert!
     
  4. mamici

    mamici Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Hannover
    AW: Probleme mit Uhrzeit Kathrein Ufd 574

    @grabber

    Ah! Du schon wieder! ;)

    Vielen Dank für die Info. Hört sich gut an.
    An anderer Stelle wurde behauptet, er sei ziemlich baugleich mit dem Hyundai 110H. Kannst Du das bestätigen?

    mfg

    P.S.: Ich hätte gern einen Test des Radix DTR 9000 PVR.
    Vieleicht läßt sich das ja demnächst einrichten.
     
  5. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Probleme mit Uhrzeit Kathrein Ufd 574

    Ich würde sagen, das er ein Verwandter des 110 H ist. Der Chipsatz hat eine neuere Rev. (=besseres Bild, in diesem Fall) Der 574 liefert die 5V Antennenspeisung, die der 110H vermissen lässt. Die FW ist etwas anders und wird besser gepflegt.

    Kathrein lässt bei Hyundai die Elektronik fertigen, die Geräte sind aber kein OEM.

    PVR-Receiver aus DVB-S und DVB-T sind z.Zt. im Test. Der Radix ist nicht dabei, kann ja mal versuchen, einen anzufordern.
     
  6. tregatti

    tregatti Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    AW: Probleme mit Uhrzeit Kathrein Ufd 574

    Zur Uhr: Nach meiner Erfahrung läuft die Uhr des 574 ausreichend präzise, allerdings programmiere ich auch normalerweise nur mit höchstens 24 Stunden "Vorlauf", und trenne den Receiver über eine schaltbare Steckleiste völlig vom Netz, wenn er nicht gebraucht wird.
    Über welchen Zeitraum hinweg habt ihr denn diese nennenswerten Gangabweichungen beobachtet?



    Zum Tuner: Dieser ist in der Tat sehr empfindlich, und reagiert äußerst ungehalten auf einen zu hohen Signalpegel. Der Hersteller gibt im Handbuch einen maximalen Eingangspegel von 83 dBµV an, das ist definitiv zu viel. Ich habe mal experimentiert und nachgemessen: bis etwa 65 dBµV liefert der Reciever einwandfreie Ergebnisse, darüber fangen die Probleme (Aussetzer) an. Ein Dämpfungssteller hinter der Antenne kann also u.U. Wunder wirken. :)
     
  7. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Probleme mit Uhrzeit Kathrein Ufd 574

    Eine Uhr, die in einer Woche ca. 10min enteilt, kann ich kaum als genau bezeichnen. Die Lösung wäre eine Abfrage der Netzzeit auch während des Betriebes. Ob man den 574 nun am Netzschalter oder über eine Leiste anschaltet, dürfte kaum eine Rolle spielen. Er holt sich die Zeit nur dann, wenn er vom Netz getrennt war. Bis jetzt.
     
  8. tregatti

    tregatti Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    AW: Probleme mit Uhrzeit Kathrein Ufd 574

    Das stimmt wohl! Es ist mir eben aus o.g. Grund noch nicht aufgefallen. Aber da das offensichtlich der einzige wesentliche Mangel am 574 ist, und darüber hinaus bald mit einem Update behoben werden soll...;)
     
  9. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Probleme mit Uhrzeit Kathrein Ufd 574

    Der 574 ist ein sehr empfehlenswertes Gerät, bei DVB-T HD-Receivern bislang der unproblemtischte.
     
  10. Mithrandir

    Mithrandir Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Duisburg
    Technisches Equipment:
    - DVB-T: Kathrein UFD 574/s + Vivanco 36
    - DVB-C: Sagem dBox2 (Linux)
    AW: Probleme mit Uhrzeit Kathrein Ufd 574

    Wann kann man denn ungefähr mit dem vollständigem Test rechnen?

    Greetz,
    Mithrandir
     

Diese Seite empfehlen