1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Twinhan VisionDTV 2.422

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von djuist, 11. November 2004.

  1. djuist

    djuist Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    ich bin neu hier, lese und suche aber schon eine ganze Weile mit. Nun habe ich ein Problem und hoffe, dass ich hier Hilfe finde:

    Ich habe eine auf Dibcom Basis arbeitende DBV-T USB Box. Nachdem ich die cab und load Dateien für die Twinhan Software entsprechend geändert habe, ist auch von Seiten der Hardware alles in Ordnung, arbeitet einwandfrei. Allerdings NUR mit der oben genannten Software Version, die aktuelleren Versionen brechen die Installation bei der Box suche (Treiber werden installiert) permanent ab. Versucht habe ich alles, aber leider ohne Erfolg und nach geschlagenen 8 Stunden hab ich es dann aufgegeben.

    Wäre ja auch alles in Ordnung und zufriedenstellend, wenn die oben genannte Version nicht auch noch Probleme machen würde: Sender werden einwandfrei gefunden, EPG und Videotext funktioniert auch, Bild und Ton sind in Ordnung. -Wenn da nicht hin und wieder das Problem wäre, dass da hin und wieder bei einem Programmwechsel eine Fehlermeldung auftauchen würde: "Zeitlimit überschritten, bitte versuchen Sie es erneut!"
    -Von diesem Moment an ist Ende: kein Sender mehr, es kommt immer wieder diese Fehlermeldung, obwohl genügend Empfangsleistung da ist und es eigentlich gehen sollte.
    Software schließen und neustarten, auch ebbe! Sie lässt sich nicht mehr starten, da passiert gar nichts, auch ein normaler Reboot hilft nicht. Rechner muss komplet ausgeschaltet werden, neu hochfahren und mit viel Glück läuft es dann wieder eine Weile. Diese Weile kann auch mehrere Stunden sein, aber immer mit einem "Umschaltrisiko"...

    Hoffe, mir kann jemand helfen, wäre echt super!!
    Vielen Dank!!
     
  2. 03021959

    03021959 Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Probleme mit Twinhan VisionDTV 2.422

    Dein Problem ist auch mein Problem !

    Habe bereits 47 Minuten mit der Hotline telefoniert, alles durchgecheckt, mein PC ist o.k., meine Software ist o.k., aber es hakelt.
    Das mit dem Zeitlimit habe ich auch. Gibt es noch mehr Geschädigte und kennt einer eine Lösung ? Wäre toll, etwas zu hören.
    Ich persönlich habe die Version 2.4.2.1 und habe sie von der Seite www.twinham.com auf die neueste upgedated.
    Hilft nix. Habe jetzt den Händler bei eBay angeschrieben, daß ich das Teil zurückgeben möchte gegen Erstattung des Kaufpreises, da meine engine funktioniert, nur nicht das Teil aus Taiwan..

    03021959
     
  3. djuist

    djuist Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Probleme mit Twinhan VisionDTV 2.422

    Hi,

    was hast Du denn für eine USB Box?
    Wenn Du ein ähnliches Modell hast wie ich, die ist in Ordnung und arbeitet wirklich gut. Die Dibcom Technologie ist nicht die schlechteste. Gibt schlimmeres...
    Es geht eigentlich nur um die Software, ist ja auch nicht so leicht was alternatives zu finden, da nun mal die mitgelieferte Anwendung unter WindowsXP SP2 nicht zu laufen scheint. Die Twinhan Software ist ja schon echt gut, nur leider "verabschiedet" sie sich schon mal ganz gern... ...und genau dazu muss es doch eine Lösung geben!?!? :confused:
     
  4. 03021959

    03021959 Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Probleme mit Twinhan VisionDTV 2.422

    Ich habe die USB DVBT Box VisionPlus von TwinHan, Version 2.4.2.1, aber upgedated auf 2.4.3.1

    Das SP2 will mein Windows XP von CD von Microsoft nicht annehmen, egal warum. Habe also nur SP1 drauf und laut Hotline von enmic, die TwinHan Produkte betreuen, habe ich nach 47 Minuten Verbindung bestätigt bekommen, dass mein Rechner und meine darauf installierte Software alle zusammen top und aktuell sind und eigentlich alles laufen musste, aber das Gegenteil ist der Fall.

    ARD-Bukett läuft nicht dank Sender Dortmund (trotz Austausch der mitgelieferten Stabantenne aus Taiwan gegen eine aktive mit 25 db Gewinn) und die anderen ruckeln, das ist nicht das Gelbe vom Ei.

    Kannst ja mal in meinen heutigen Thread "Sender Dortmund hat dicke Probleme, ich auch" schauen, da habe ich mal alles dargestellt.

    cu

    03021959 :cool:
     
  5. SirGilles

    SirGilles Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Probleme mit Twinhan VisionDTV 2.422

    mit version 2.431 läufts bei mir eigentlich ganz gut, bis auf die sendersuche, aber das ist ein anderes problem.

    es reicht die box einfach 3 sek vom pc zu trennen, es ist also kein neustart des ganzen systems notwenidig (so hab ichs zumindest immer gamacht)

    gruß
     
  6. djuist

    djuist Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Probleme mit Twinhan VisionDTV 2.422

    Hi,

    vielen Dank für den Tip... ...werd ich dann beim nächsten mal ausprobieren, im Moment läuft es. Wie in aller Welt hast Du das mit der neueren Version hinbekommen? Ich hab da Stundenlang rumgebastelt, alles so gemacht, wie der Treiber es für Twinhan braucht, aber die Installation bricht gleich am Anfang ab, genau da, wo die "liebe Software" die Treiber installieren will. Und da heißt es, dass die USB Box nicht gefunden wird, obwohl sie da ist... ...bin fast durchgedreht!

    Haste da noch nen Tip? Die Treiber sind auf Twinhan ergänzt, ist ja eigentlich die gleicht Technologie (Dibcom), mit der die Twinhan Box auch arbeitet. Sieht auch genauso aus. -Im Gerätemanager steht meine USB Box als "USBDTT-USB DVB-T adapter" in den Audio-, Video- und Gamecontroller und ebenso in dem USB Controller Bereich.

    Wäre toll, wenn Du da ne Idee hättest...
     

Diese Seite empfehlen