1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit TP B4

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von serdar22, 5. Februar 2005.

  1. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    Anzeige
    Hat jemand auch probleme mitm TP B4 11092V 32000 EW2 DigitAlb Paket
    beim blind scan mit FortecStar wird der sender zwar gefunden aber findet gar keine sender :mad: und wenn ich dann manuell suchen will,ich sehe gar kein Signalquali..
    hab die SR 32100 gemacht aber es hilft nicht,das selbe problem hatte ich mit 11823H 28000 7/8 und 12169H 28000 7/8 Thor3 bei dem hab ich 28100 gemacht und alle sender waren da
    Fortec eigentlich ein ******* Gerät der findet die SR unter 1500 nicht:mad: z.B 11627V 1320 7/8 Europe*Star1:( und über 30000 auch nicht denke ich mal 33300 2/3 EW1 findet aber kein Signal
    Blindscan ist OK aber zu nahe liegende SR´s findet er nicht:mad: einfach überspingen
    Hab die Software 2,43
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Probleme mit TP B4

    Hallo,

    wie groß ist den die Schüssel?

    Bei EW2 bekomme ich mit einer 55 cm Doppel-Focus-Offset Antenne zwei drei Transponder herein und die sehr gut, mehr aber nicht, für alle Transponder brauchen manche 85 cm andere 100 cm.

    Bei der SR würde ich mal in der Bedienungsanleitung schauen, ob das der Receiver überhaupt verkraftet.

    digiface
     
  3. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Probleme mit TP B4

    Hallo,

    die größe der Antenne ist für "unsere" Satelliten sehr gut, für andere Satelliten ein Grenzfall.

    Mit der SR sollte es normal gehen, jedoch kommen dann manche Receiver doch etwas ins straucheln, denn bei uns ist die ganze Sattechnik doch ehr auf unser "Standard" Astra und Hotbird ausgelegt.

    So hatten manche Receiver bei der Auslieferung eine Software drauf, die exotische Varianten nicht unterstützten, erst ein Softwareupdate ermöglichte dies.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2005
  5. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    AW: Probleme mit TP B4

    naja lassen wir das mal.hab sowieso kein eigener PC zu hause.es sind sowieso 2 FTA sender.Ich galube DigitAlb macht das absichtlich damit nicht jeder die FTA sender gucken kann:(
    Ich hätte mein Humax F2 Green behalten sollen,der war sehr gut mit SR fein einstellung
    morgen rufe ich die anten.de an.wieder ein schlechtes für Fortecstar.Ich hatte schon mal ein Testbericht an anten.de geschickt,der chef war begeistert dann hatte es an koreaner gechickt und die sagten manche sachen funktz nicht weil auf der Software die Emu ist:mad:
    werde vielleicht Receiver test machen,der Chef hatte es mir damals empfohlen:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2005
  6. a.m.o.n.d.a.r.o

    a.m.o.n.d.a.r.o Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Fortec Star Lifetime Ultra
    AW: Probleme mit TP B4

    Hallo und danke mal an Sedar22 . Zu der Frage von Sedar was den Fortec betrifft. Es ist leider so , das der Fortec Lifetime Ultra ein ein generelles Software Problem hat und dies ist in den Fortec Kreisen bekannt. Das er keine Transponder von 7/8 einliest. Fortec wurde deshalb schon mehrmals angeschrieben ob dies nicht zu beheben ist mit einer neuen Softw.,nur Fortec hüllt sich in Stillschweigen und antwortet nur zögernd.

    Da zumal der Lifetime Ultra
    2005 ein neues Hardware Update bekommen hat was die Form und das Aussehen betrifft. Ich habe schon unzällige Test´s mit dem Fortec gemacht und das Ergebnis war immer das selbe. Er Scant zwar die 7/8 Transponder aber er liest sie nicht ein. Ob nun es der auf 43° West ist auf 12.659 30700 oder die Transponder die auf 1° West sind.

    Was das einlesen von niedrigen Symb. ist,hat erkeine Schwirigkeiten ab einer Symb. von 1400 wie zb auf 23° ost Raze tv 12,741 V 1446
    Es gibt zu wenige SCPC die in so niedrigen Symb. senden was ja auch die Qualität beeinträchtigt.

    P.S Sedar,was deine Soft betrifft,gibt es inzwischen die 2.61 von al7bar zu downloaden. Diese behebt zwar nicht den 7/8 Fehler ,aber ist aktuell für anderes :D

    Grüsse

    amondaro
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2005
  7. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    AW: Probleme mit TP B4

    heute haben sie mir geschrieben aber die aus Dubai und nicht Canada
    hier Dear Sir
    please tell me location and also tell me you are using NTSC or PAL


    Thanks
    Technical Support
    tech_support@fortecstar.com Dear Sir
    please tell me location and also tell me you are using NTSC or PAL
    @a.m.o.n.d.a.r.o
    Fortec kann wohl die Transponder von 7/8 einlesen.schau mal die EBU feeds oder DOU2,3 feeds auf EW2.alle mit 7/8
    6111 7/8 hab ich noch nie gefunden
    Ich bestelle die CI Model aus Holland.die habens viel billiger als ariasat,sogar billiger als die FTA Model vbmenu_register("postmenu_675910", true);
     

Diese Seite empfehlen