1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Timer - Aufnahme!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Thoschi, 19. August 2005.

  1. Thoschi

    Thoschi Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Kematen
    Anzeige
    Hallo!

    Ich benutze meine DBox 2 (Neutrino) mit meinem Panasonic HDD Recorder. Dabei tritt folgendes Problem auf: Wenn ich mehrere Sendungen hintereinander aufnehme wird nur die erste Timerprogramierung korrekt durchgeführt. Die weiteren Programiereungen starten zwar aber schalten nach wenigen Minuten aus, aufgenommen wird dabei eine Fenster: Die DBox schaltet in einer Minute ab! Shutdown unterbrechen Ja-Nein. Da ich bei der Aufnahme ja nicht dabei bin kann ich es ja nicht bestätigen. Ich habe den Timer folgendermassen Programmiert:

    Sendung 1 Prem1 22.00-24.00
    Sendung 2 Prem1 24.00-2.00
    Sendung 3 Prem1 2.00 - 4.00

    Sendung 1 wird korrekt aufgezeichnet.

    Die weitern wie beschrieben.

    Ich sollte noch dazu sagen das ich in Neutrino bei Aufnahmesteuerung +2 Minuten am Start und +3 Minuten am Ende eingegeben habe.

    Ich starte aus dem Deep Standby.

    Was mach ich falsch?

    Gruß und Dank!
    Tom
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Probleme mit Timer - Aufnahme!

    Die Lösung wäre wenn du alles mit einem Timer aufnimmst.
     
  3. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Probleme mit Timer - Aufnahme!

    Die Aufnahme-Zeiten dürfen sich nicht überschneiden.

    Dein Beispiel war:
    Sendung 1 Prem1 22.00-24.00
    Sendung 2 Prem1 24.00-2.00
    Sendung 3 Prem1 2.00 - 4.00

    Korrekt wäre entweder gewesen:
    Sendung 1 Prem1 22.00 - 23.59
    Sendung 2 Prem 1 0.00 - 1.59
    Sendung 3 Prem 1 2.00 - 4.00

    oder

    Prem 1 22.00 - 4.00

    Dabei sei zu empfehlen, das Vor- und Nachlauf dann jeweils in meinem 1. Beispiel 0 (Null) sein müssen.

    Um es mal zu verdeutlichen: In Deinem Beispiel geschehen um 0 Uhr 2 Dinge: Die Box kommt den Befehl eine Aufnahme zu starten und einen Befehl eine Aufnahme zu beenden. Bei Nachlauf wirkt der neue Timer ja sogar in den alten. Zumal eine Box, die aus dem Deep Stand By aufgeweckt wird, nach der Aufnahme eigentlich runter fährt. Das kann gleichzeitig nicht klappen. Zumal die Aufnahme auf der Dbox2 ehr digital orientiert ist. Die analoge Aufnahme über eine Scart-Buchse ist ja nur aus nostalgischen Gründen drin, zumindest interessiert das unter den Devs niemanden mehr ;)

    cu
    Jens
     
  4. rolano

    rolano Senior Member

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Technisches Equipment:
    diverse
    AW: Probleme mit Timer - Aufnahme!

    ....oder ca. 2 Minuten Differenz zwischen Aufnahmeende (Timer1) und Aufnahmebeginn (Timer2) etc.......das funktioniert bei mir ebenfalls problemlos.
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Probleme mit Timer - Aufnahme!

    Das Problem wird durch eine andere Aufnahmeart auch nicht gelöst [​IMG]
     
  6. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Probleme mit Timer - Aufnahme!

    @Hose: Nein, aber bei manchen Aufnahme-Arten bekommt man solche Timer garnicht gesetzt, weil die Software es nicht zuläßt. Oder man kann Sherlock für Dummy empfehlen. Oder, oder oder
    cu
    Jens
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Probleme mit Timer - Aufnahme!

    Die Fehlermeldung sollte dann auch bei analogen Aufnahmen kommen :LOL:
     
  8. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Probleme mit Timer - Aufnahme!

    Aber wenn man analog aufnimmt, erledigt man die Timerprogrammierung wohl kaum auf dem Rechner, der wohl eine etwas andere Qualitätsstufe zur Aufzeichnung darstellen würde.
    Nebenbei: Bei einem aktuellen Softwarestand passiert das nun sogar, wenn man die Timer per FB setzt. Zumindest hat Neutrino das eben angemäkelt beim Versuch. Ich mag jetzt aber nicht noch Vor- und Nachlauf-Zeiten einstellen, um das intensiver zu testen, ob die bei der Timerprüfung berücksichtigt werden.
    Bevor jemand fragt: JtG-Image mit Snapshot vom 16.8. - der übrigens nicht zu empfehlen ist, da im Moment ein paar Funktionen im Eimer sind (LiveStream von der Box nach VLC z.B.) und der neue Privat-EPG leider noch immens Speicher verbraucht. Der vom 15.8. läuft aber noch recht cremig.
    cu
    Jens
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Probleme mit Timer - Aufnahme!

    Beim Yadi Image(2.1.0.5)bekomme ich auch eine Fehlermeldung wenn ich mit VCR aufnehmen will.
     

Diese Seite empfehlen