1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit TerraTec Cinergy S USB

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Coheed-ld, 14. Januar 2007.

  1. Coheed-ld

    Coheed-ld Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo alle zusammen!

    Um endlich am Computer fernsehen zu können, habe ich mir die TerraTec Cinergy S USB angeschafft. Jedoch habe ich eine 2 Probleme:

    1. Das Bild weist jede Menge Fehler auf und ruckelt. Jedoch liegt dies nicht am Satelliten-Kabel, da ich dies mit einem normalen Digital-Receiver schon getestet habe.

    2. Die Tonspur ruckelt und krackselt.

    Habe die Cinergy S USB schon an einem anderen Rechner getestet und dort funktioniert sie einwandfrei.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn mir hier jemand helfen könnte, da die Karte nicht gerade billig war und ich dafür auch gerne ein bisschen fersehen würde :D

    Vielen Dank schonmal!!!
     
  2. Coheed-ld

    Coheed-ld Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit TerraTec Cinergy S USB

    Achja, die Daten zu meinem Rechner:

    Prozessor: AMD 64 4000+
    Speicher: 2 GB Corsair RAM
    Board: ASUS A8N-E
    Grafik: ASUS EAX 850 PRO
    Sound: Audigy 2 Platinum

    Die komplette Hardware läuft unter den neuesten Treibern.
     
  3. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit TerraTec Cinergy S USB

    Wie sieht es auf dem Problem-Rechner mit der Signal-Info (Strg+I) aus. Gibt es da Unterschiede zwischen den beiden Rechnern? Verwendest du auf beiden Rechnern denselben Decoder?
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Probleme mit TerraTec Cinergy S USB

    Ich habe gerade gehört, dass es ein grundsätzliches Problem mit dem USB-Controller der nforce-Chips gibt. Die einzige Lösung, die wir hier bisher gefunden haben, war ein zusätzlicher USB-Controller (PCI-Karte).
     
  5. Coheed-ld

    Coheed-ld Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit TerraTec Cinergy S USB

    Signaelstärke: 99%
    Signalqualität: 80% - 95% (je nach sender)

    habe bei deiden rechnern den gleichen decoder benutzt (terratec video und audio decoder)
     
  6. Coheed-ld

    Coheed-ld Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Probleme mit TerraTec Cinergy S USB

    Ich habe Feuer gemacht!!! Jetzt weiß ich, wie der Höhlenmensch sich gefühlt haben muss. Nach einer Woche geht's endlich.

    Der nForce4 Chipsatz hat anscheinend auch so seine Probleme mit der schnellen Datenübertragung. Mit einer zusätzlichen PCI Karte mit USB Anschlüssen hats dann doch letztendlich funktioniert.

    Vielen Dank an Thomas!!!

    Bis dann
     
  7. Mathias71

    Mathias71 Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Probleme mit TerraTec Cinergy S USB

    Hallo zusammen,

    ich habe die gleichen Probleme wie die oben beschriebenen, allerdings weiß ich nicht, ob die genannte Lösung für mich auch passt. Vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen.

    Anbei die Ausgabe von HomeCinema zu meinem System:

    Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 Processor 3500+
    Anzahl Prozessoren: 1
    BIOS: PTLTD - 60000 Version 6.00 R1.06.2560.A1 Version 6.00 R1.06.2560.A1 Version 6.00
    1.06.2560.A1
    RAM: 478 MB

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce 6150 LE PCI\VEN_10DE&DEV_0241&SUBSYS_10C51734&REV_A2)
    Anzahl Monitore: 1
    Wave-Ausgang: Realtek HD Audio output
    Wave-Eingang: Realtek HD Audio Input

    Hardware 1: Cinergy S USB Digital Tuner
    Device-ID: USB\Vid_0ccd&Pid_0064&Rev_0000
    Treiberversion: 1.4.0.0

    Für etwaige Antworten schon mal vielen Dank im Voraus.


     
  8. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
  9. MeNz666

    MeNz666 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    50
    AW: Probleme mit TerraTec Cinergy S USB

    Gilt das im Generellen für alles USB-Sticks der Firma Terratec!?Weil wenn ja, wäre ich schonmal einen Schritt weiter mit meinem Problemkind Cinergy Hybrid T USB XS!!Habe den Stick hier auf einem Gigabyte GA-K8NF-9(NForce4) laufen und die Probleme hab ich hier schon Häufiger Geschildert.Das es nicht am 1GB Ram oder am AMD Athlon 64 3000+ liegt, dürfte ja wohl klar sein.Windows XP SP2 wird wegen THC auch immer laufend Frisch Installiert....

    MeNz666
     
  10. Mathias71

    Mathias71 Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Probleme mit TerraTec Cinergy S USB

    Hallo Thomas,

    vielen Dank für die Hilfe! Jetzt läuft alles "glatt".

    Nicht so wichtig, aber trotzdem interessierts mich: Was kann der neue Treiber denn konkret, was der alte nicht konnte?

    Gruß
    Mathias
     

Diese Seite empfehlen