1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit TechniSat Receiver und externer Festplatte

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Eruan, 3. August 2011.

  1. Eruan

    Eruan Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Heyho,
    ich habe ein erhebliches Problem mit meiner Festplatte (Toshiba Store HDD USB Drive) und meinem DIgitalreceiver (Technisat Isio S1). Hatte die Festplatte dort angeschlossen, um dort Bilder anzuschauen, doch nach dem Anschließen zeigte er keinerlei Dateien an.

    Erneut an den Computer angeschlossen, wird die Festplatte nun nicht mehr richtig erkannt (zwar noch als Hardware zum entfernen, aber nicht mehr im Arbeitsplatz). Dabeiw ar es nciht einmal das erste Mal, dass ich die Festplatte dort angeschlossen habe. (Ich hatte es direkt danach mit einer anderen Festplatte versucht, die nun das gleiche Problem hat)

    Für Tipps und vielleicht eine Lösung wäre ich sehr dankbar.

    Liebe Grüße, Eruan
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.163
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Probleme mit TechniSat Receiver und externer Festplatte

    Formatiere deine HDD´s mal mit HP-USB-Disk-Storage-Format-Tool und probiere es dann noch mal.
    Ist aber alles auf eigene Verantwortung.
     
  4. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Probleme mit TechniSat Receiver und externer Festplatte

    Jepp und das Format muß zwingend FAT32 sein, was anderes erkennt der Technisat nicht.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.213
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme mit TechniSat Receiver und externer Festplatte

    Auch keine Linux Formate?
     
  6. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Probleme mit TechniSat Receiver und externer Festplatte

    Soviel ich weis Nein!
    Technisat verwendet z.B. bei internen Platten ein eigenes Format, dass zu nix kompatibel ist.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.213
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Probleme mit TechniSat Receiver und externer Festplatte

    Finde ich etwas eigenartig.
     
  8. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Probleme mit TechniSat Receiver und externer Festplatte

    Ja ich auch, aber ist so, auslesen lassen sich interne Platten gar nicht.
    Bei ext. Platten gibts nur FAT32 oder bei PVR-Recorder per USB noch dieses Technisatformat.
    Aber ich kann damit leben, mein HD S2 macht was er soll uns Aufnahmen und Schneiden klappt einwandfrei.
    Und exportiert per LAN oder ext.USB-Laufwerk hab ich die Filme auch auf dem PC oder NAS zur Verfügung.
     
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Probleme mit TechniSat Receiver und externer Festplatte

    Dazu auch: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...rer-hd-technik-und-dem-ungenormten-ci-44.html (# 656)
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4900362-post1266.html :eek:
    => HD Box | Restriktionen bei HD+

    Discone
    :winken:

    Die Wahrheit über HD+ | Hier erfahren Sie alles über CI, CI+, HD, HD+, SKY HD
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2011
  10. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Probleme mit TechniSat Receiver und externer Festplatte

    Nix verstehen?????????????????????????????

    Meine HD S2 haben keine CI+ Technik, nichtmal ne Firmware die dazu taugt!!!

    Du Verstehen???
     

Diese Seite empfehlen