1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Probleme mit Technisat Cable Star HD - keine ARD!

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Sport, 25. September 2008.

  1. Sport

    Sport Gold Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    1.283
    Anzeige
    Vor ein paar Monaten hab ich mich für die Technisat Cable Star HD entschieden. Wurde in den ganz neuen PC eingebaut.

    Folgendes Problem besteht:
    Es werden über 300 Sender gefunden, jedoch alle Sender des ARD Bouquets, sowie SF1, SF2 und Eurosport nicht!
    Network ist Kabel BW.
    Ich denke, es muss an der Karte bzw. an der Software liegen. Denn Verstärker usw. wurden schon ausprobiert und brachten bei den übrigen Sendern auch noch ne Verbesserung, obwohl die ohnehin schon bei über 90% sind. Außerdem ist oben im Wohnzimmer am Fernseher ein Technisat Digit Cable NCI angeschlossen und der empfängt ARD und co ohne Probleme.

    Der Fehler müsste also an der Karte/Software liegen.
    Ich denke, ich sollte mal ne andere Software ausprobieren, als den DVB-Viewer.

    Welche Free-Wareprogramme könnten denn vielleicht mein Problem beheben?
     
  2. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    474
    AW: Probleme mit Technisat Cable Star HD - keine ARD!

    Hi

    Schonmal den Receiver von "oben" am Kabel der Calblestar HD angeschlossen und geschaut ob sie damit gehen ? Hast Du ne Senderliste von KBW wo man sieht wo die Kanäle liegen bzw. ob sie mit QAM 64 oder 256 ausgestrahlt werden ? Vielleicht liegt's daran. Oder vielleicht an der TV Buchse ?
    Gruß
     
  3. Sport

    Sport Gold Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    1.283
    AW: Probleme mit Technisat Cable Star HD - keine ARD!

    Naja, den Receiver kann ich da schon anschließen, aber da müsste ich dann den Fernseher nach unten tragen, um das Bild zu überprüfen.

    In der Kanalliste sind ARD auf S02 und Eurosport und SF auf S39. Von QAM steht da nichts. Hilft dir das?
     
  4. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    474
    AW: Probleme mit Technisat Cable Star HD - keine ARD!

    Schau mal hier, das ist wohl die Kanalbelegung:

    http://www.kabelbw-helpdesk.de/tv/belegung_komplett.html

    ARD liegt auf S02, mit ner alten Buchse ist das meistens nicht empfangbar.
    Bei den anderen muss man mal schauen wenn es die einzigen sind die fehlen.
    Gruß
     
  5. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.014
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Probleme mit Technisat Cable Star HD - keine ARD!

    Es kann an der voreingestellten Kanalliste in der Software liegen. Einfach mal vor dem Sendersuchlauf einstellen, dass alle Kanäle durchsucht werden. Dauert zwar etwas länger, könnte allerdings helfen.
     
  6. Sport

    Sport Gold Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    1.283
    AW: Probleme mit Technisat Cable Star HD - keine ARD!

    Klar, hab ich gesucht. Wobei das auch komisch mit dieser ****** Software ist.

    Meint ihr, ne andere Software könnte nicht zumindest ne Überlegung Wert sein?

    Bezüglich der Buchse. Das könnte natürlich auch sein. Wobei ich wie gesagt auch schon ein Verstärker angeschlossen habe. Wo bekomme ich so ne neue Buchse her?
     
  7. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    474
    AW: Probleme mit Technisat Cable Star HD - keine ARD!

    Das ganze mal eingrenzen.
    Bekommst Du ARD, HR und WDR ?
    Bekommst Du NDR, RBB und MDR ?
    Bekommst Du ZDF, 3sat ?
    Bekommst Du Vox, RTL, arte, phoenix ?

    Ne Buchse bekommt man fast überall, man muss aber genau schauen welche Frequenzen sie überträgt.

    Andere Software kann ich zwar empfehlen, allerdings sind die Sender bzw. Transponderlisten für die meisten Programme unvollständig und müssden manuell angepasst werden. deshalb wird das auf die schnelle nichts bringen.
    Ausserdem kommt dann auch noch die frage des BDA Treibers, manche unterstützen dann nur QAM 64 u.s.w. - alles nicht wirklich problemlos.
    Ich würde erstmal probieren das Problem einzugrenzen und dann kann man weiter sehen.

    ioch weiss das es von dvbviewer nur ne kleine version ist, aber eigentlich ist das doch ne super Software. ich könnte noch dvbdream oder altdvb empfehlen. aber mal schnell installieren ist da nicht angesagt, da braucht man noch ein wenig Hintergrundwissen.
    Gruß
     
  8. Sport

    Sport Gold Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    1.283
    AW: Probleme mit Technisat Cable Star HD - keine ARD!

    Ich hab das doch schon eingegrenzt. Ich empfange das komplette ARD BOUQUET nicht. Außerdem die Sender von S39 nicht, die ausgerechnet meine Lieblingssender sind: Eurosport, SF1 und SF2.
    ZDF, RTL usw. empfange ich. Es sind über 300 Kanäle die ich empfange.
     
  9. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    474
    AW: Probleme mit Technisat Cable Star HD - keine ARD!

    OK, dann sieht es schonmal sehr nach dem S02/S03 Problem aus, also die Antennenbuchse. Warum aber gerade S39 nicht geht ist komisch, die anderen davor/danach scheinen ja zu gehen. Und an QAM 256 liegt es dann auch nicht. Es kann aber gut sein das in der Transponderliste Fehler sind in Bezug auf die Frequenz bzw. QAM, das habe ich schon öfters gehabt, so dass man diese vielleicht editieren muss, falls das geht.

    Mal ne ganz andere Frage, KabelBW nutzt doch NDS, oder ?
    Wie kann man dann mit der Karte diese Sender sehen ? sind die nicht verschlüsselt ? Also ich meine jetzt nicht ARD, sondern SF1, europsort etc.
     
  10. Sport

    Sport Gold Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    1.283
    AW: Probleme mit Technisat Cable Star HD - keine ARD!

    Ja, die nutzen NDS. Allerdings natürlich nur für Pay-TV.
    Free TV ist natürlich unverschlüsselt. Das wäre sonst ja noch schöner, wenn man dafür ne Karte reinstecken müsste.

    Falls aber Premiere mal wieder mehr Tennis zeigt, wäre das für mich wohl ein Problem. Denn wie würde ich dann Premiere mit dem PC empfangen/aufnehmen können? Für NDS gibt es doch sowiet ich weiss kein CI, oder?

    Ich fände es sowieso viel besser, wenn das so wie in den USA laufen würde. Da zahlt man dann für Dish Network oder wie das hieß nen bestimmten Preis (also ähnlich Pay TV), aber dann hat man da außer Pay Per View auch alle Sender, die man haben will.
    Das war echt ein Traum, was dort jeden Tag an Sport übertragen wurde.
     

Diese Seite empfehlen